Weitzmans Raubsalmler
(Poecilocharax weitzmani)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Weitzmans Raubsalmler

Name:
Weitzmans Raubsalmler
Wissenschaftlicher Name:
Poecilocharax weitzmani
Kontinent:
Südamerika
Land:
Brasilien, Kolumbien, Peru
Temperatur:
22 - 26° C
PH:
6.0 - 7.5
Lebenserwartung:
2-4 Jahre
Endgröße:
2,5 - 4 cm
Bereich im Aquarium:
Mittlerer Beckenbereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Weitzmans Raubsalmler sollte mindestens 40 Liter fassen und mit einem leistungsstarken Filter, einem Heizstab und einem Beleuchtungssystem ausgestattet sein.


Es sollte auch mit einer guten Grundausstattung an Dekorationen, Pflanzen und Wurzeln ausgestattet sein, um den Tieren ein natürliches und sicheres Versteck zu bieten.


Ein Aquarium für Weitzmans Raubsalmler sollte auch mindestens ein paar Zentimeter Sand oder feinen Kies als Bodengrund haben.

Aussehen:

Weitzmans Raubsalmler sind eine sehr aktive Art von Fisch. Sie lieben es, zu schwimmen und zu jagen, und sie sind sehr schnell. Sie sind auch sehr gesellig, und sie lieben es, in Gruppen zu schwimmen.


Weitzmans Raubsalmler sind eine sehr beliebte Art von Fisch, weil sie sehr einfach zu pflegen sind. Sie brauchen nur ein sauberes Aquarium mit einem guten Filter und ein paar Pflanzen, um glücklich zu sein. Sie sind auch sehr robuste Fische, die sehr lange leben können.

Futter und Ernährung:

Weitzmans Raubsalmler fressen eine Vielzahl von Lebensmitteln, einschließlich Lebendfutter, Fischflocken, Trockenfutter, Gemüse, Obst und sogar etwas Fleisch.


Sie sollten zweimal täglich in kleinen Portionen gefüttert werden, um eine ausgewogene Ernährung zu gewährleisten.


Es ist wichtig, dass die Fische auch regelmäßig mit einer Vielzahl von Lebensmitteln gefüttert werden, um eine ausgewogene Ernährung zu gewährleisten.

Geschlechtsunterschiede:

Beim Weitzmans Raubsalmler gibt es deutliche Geschlechtsunterschiede.
Männchen sind größer und haben eine auffälligere Färbung als Weibchen.


Männchen haben eine größere, dunklere und ausgeprägtere Rückenflosse als Weibchen. Sie haben auch einen schmaleren Körper und einen längeren Schwanz.


Weibchen haben eine hellere Färbung und eine kürzere Rückenflosse als Männchen.

Zucht der Weitzmanns Raubsalmler:

Weitzmans Raubsalmler benötigen ein Aquarium mit einer Mindestgröße von 40 Litern. Der pH-Wert des Wassers sollte zwischen 6,0 und 8,0 liegen und die Temperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen.


Für eine erfolgreiche Zucht sollten die Weitzmans Raubsalmler in einem Aquarium mit mindestens 80 Litern gehalten werden. Ein Aquarium mit einem sandigen Boden und einigen Pflanzen und Versteckmöglichkeiten ist ideal.


Weitzmans Raubsalmler benötigen eine ausgewogene Ernährung, die aus Lebend-, Frost- und Trockenfutter besteht. Sie sind sehr schwache Schwimmer und sollten daher in einem Aquarium mit wenig Strömung gehalten werden. Ein paar kleinere Wasserwechsel pro Woche sind ausreichend.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Weitzmans Raubsalmler ist relativ einfach.


Die Eier werden von den Eltern befruchtet und nach einigen Tagen schlüpfen die Jungfische.


Die Eltern kümmern sich nicht mehr um die Jungfische und sie müssen von den Aquarianern gefüttert werden.


Am besten eignen sich fein zerstoßene Fischfuttertabletten oder fein zerstoßene Frostfutter.


Die Jungfische wachsen schnell und können nach etwa 2 Monaten geschlechtsreif werden.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Weitzmans Raubsalmler sind einzigartige Fische, die in einer Vergesellschaftung mit anderen Fischen gut zurechtkommen. Es gibt eine Vielzahl von Fischen, die man mit Weitzmans Raubsalmlern vergesellschaften kann. Hier sind 10 Fische, die man vergesellschaften kann:


  • Neonsalmler
  • Glowlightsalmler
  • Kardinaltetra
  • Kupfersalmler
  • Schwarzstreifen-Guramis
  • Guppys
  • Gelbflossen-Schmerle
  • Kuhls Loach
  • Süßwasser-Clownfisch
  • Schwarzkopf-Guramis

Häufige Fischkrankheiten bei Weitzmanns Raubsalmler:

Sonstige / Häufige Fragen zu Weitzmanns Raubsalmler:

Weitzmanns Raubsalmler werden bis zu 2-4 Jahre alt.

Weitzmanns Raubsalmler werden bis zu 2,5 – 4 cm.

Die Preise für Weitzmanns Raubsalmler gehen von 8,99 bis 17,08€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Weitzmanns Raubsalmler stammen aus Brasilien, Kolumbien, Peru in Südamerika.

Test Call 2 Action
Test