Weitzmans Panzerwels
(Corydoras weitzmani)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Weitzmans Panzerwels

Name:
Weitzmans Panzerwels
Wissenschaftlicher Name:
Corydoras weitzmani
Kontinent:
Südamerika
Land:
Peru, Kolumbien, Ecuador
Temperatur:
22 - 28° C
PH:
6.5 - 7.5
Lebenserwartung:
7 Jahre
Endgröße:
3 - 4 cm
Bereich im Aquarium:
Unterer Beckenbereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Weitzmans Panzerwels sollte mindestens 60 cm lang und 30 cm hoch sein und mindestens 80 Liter Wasser fassen.


Es sollte eine gute Filterung und Belüftung haben, um eine saubere Umgebung zu schaffen.
Auch sollte das Aquarium mit einem hellen, aber nicht zu grellen Licht ausgestattet sein, um eine natürliche Umgebung zu schaffen.


Weitzmans Panzerwelse mögen gerne Versteckmöglichkeiten, deshalb sollten Sie auch einige Pflanzen und Wurzeln ins Aquarium einbringen.

Aussehen:

Weitzmans Panzerwelse sind eine Gattung der Panzerwelse, die eine einzigartige und schöne Färbung aufweisen.

Sie haben einen schlanken, schwarzen Körper mit einem hellen, cremefarbenen Streifen, der sich über den Rücken zieht.
Der Streifen ist meistens mit einem dunklen, schwarzen Rand versehen, der sich um den gesamten Körper zieht.

Der Bauch ist meistens heller als der Rücken und hat eine leichte Schattierung.
Die Augen sind dunkel und können eine leichte rote Färbung aufweisen.

Futter und Ernährung:

Der Weitzman-Panzerwels benötigt eine abwechslungsreiche Ernährung, um gesund zu bleiben.
Lebendfutter wie Artemia, Tubifex, Blutwürmer, Mückenlarven und kleine Fische sollten regelmäßig gefüttert werden.
Frostfutter wie Garnelen, Muscheln, Fischstücke und Würmer sollten ebenfalls regelmäßig gefüttert werden.
Trockenfutter wie Flocken, Tabletten und Pellets kann auch als Ergänzung zu den anderen Futterarten verwendet werden.

Geschlechtsunterschiede:

Beim Weitzmans Panzerwels gibt es deutliche Geschlechtsunterschiede.
Weibliche Fische sind größer und haben einen runderen Körper als männliche Fische.


Weibliche Fische haben auch eine hellere Färbung als männliche Fische. Männliche Fische haben eine dunklere Färbung und einen schlanken Körper.


Weibliche Fische haben auch eine längere Rückenflosse als männliche Fische. Männliche Fische haben eine kürzere Rückenflosse.


Weibliche Fische haben auch eine größere Anzahl an Brustflossen als männliche Fische.

Zucht der Weitzmans Panzerwelse:

Für die Zucht von Weitzmans Panzerwels ist ein Aquarium mit einer Größe von mindestens 60 Litern erforderlich.


Der pH-Wert des Wassers sollte zwischen 6,5 und 7,5 liegen, die Wassertemperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen.


Der Panzerwels benötigt viel Platz, um sich zu bewegen, und eine gute Wasserqualität. Es ist wichtig, dass das Aquarium regelmäßig gereinigt wird, um eine gute Wasserqualität zu gewährleisten.


Weitzmans Panzerwels benötigt auch eine gute Futterversorgung, um gesund zu bleiben. Es ist wichtig, dass sie eine abwechslungsreiche Ernährung erhalten, die aus Lebend- und Frostfutter besteht.

Aufzucht der Jungfische:

Der Weitzmans Panzerwels ist ein recht anspruchsvolles Aquarienfisch-Arten, die eine spezielle Aufzucht benötigt.
Die Jungfische sollten in einem abgedunkelten Aquarium mit einer Wassertemperatur von 24-26 °C gehalten werden.
Sie benötigen ein sehr feines Substrat, das sie zum Verstecken und Vergraben nutzen können.
Die Wassertemperatur sollte regelmäßig überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie nicht zu hoch ist.


Die Jungfische benötigen eine spezielle Ernährung, die aus kleinen Lebend- und Frostfuttersorten besteht.
Sie sollten mehrmals täglich gefüttert werden, damit sie genügend Nährstoffe erhalten.
Es ist auch wichtig, dass das Wasser regelmäßig gewechselt wird, um die Wasserqualität zu verbessern.


Es ist wichtig, dass die Jungfische nicht zu schnell wachsen, da sie sonst zu schwach werden können.
Daher sollten sie in kleinen Gruppen gehalten werden, um zu verhindern, dass sie sich gegenseitig bekämpfen.
Wenn die Jungfische erwachsen sind, können sie in ein größeres Aquarium umgesiedelt werden.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Der Weitzmans Panzerwels ist ein friedlicher und sozialer Fisch, der in einer Vergesellschaftung mit anderen Fischen leben kann. Hier sind einige Fische, die sich gut für eine Vergesellschaftung mit dem Weitzmans Panzerwels eignen:


  • Kardinalfisch
  • Gürtelbarsch
  • Guppy
  • Platy
  • Schwarzkopf-Gurami
  • Rotaugenbuntbarsch
  • Bengalischer Panzerwels
  • Kuhli-Loach
  • Korallenbuntbarsch
  • Kupfer-Rasbora

Häufige Fischkrankheiten bei Weitzmans Panzerwelse:

Sonstige / Häufige Fragen zu Weitzmans Panzerwelse:

Weitzmans Panzerwelse werden bis zu 7 Jahre alt.

Weitzmans Panzerwelse werden bis zu 3 – 4 cm.

Die Preise für Weitzmans Panzerwelse gehen von 3,50 bis 6,65€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Weitzmans Panzerwelse stammen aus Peru, Kolumbien, Ecuador in Südamerika.