Sri Lanka Zwerggarnele
(Apistogramma trifasciata)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Sri Lanka Zwerggarnele

Name:
Sri Lanka Zwerggarnele
Wissenschaftlicher Name:
Apistogramma trifasciata
Kontinent:
Südamerika
Land:
Brasilien, Peru, Bolivien
Temperatur:
24 - 28° C
PH:
6,5 - 8,5
Lebenserwartung:
5 Jahre
Endgröße:
2,5 - 3,5 cm
Bereich im Aquarium:
Unterer Bereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Sri Lanka Zwerggarnele sollte mindestens 10 Liter fassen und eine Größe von mindestens 30 cm x 30 cm x 30 cm haben.


Es sollte mit feinem Sand oder feinem Kies bedeckt sein, der eine Tiefe von 3-5 cm haben sollte.


Einige Pflanzen, wie Javafarn, Anubias oder Cryptocoryne, sollten im Aquarium platziert werden, um eine natürliche Umgebung zu schaffen.


Einige Steine und Wurzeln können auch hinzugefügt werden, um die Garnelen zu verstecken.


Ein leistungsstarker Filter und eine Heizung sollten ebenfalls installiert werden, um ein stabiles Wasser zu gewährleisten.


Zu guter Letzt sollten die Garnelen mit einer guten Ernährung versorgt werden, die aus einem Mix aus verschiedenen Futterarten besteht, um ihren Ernährungsbedürfnissen gerecht zu werden.

Aussehen:

Sri Lanka Zwerggarnelen haben einen hellen Körper, der im Allgemeinen ein helles Gelb, Orange oder Rot hat.


Sie haben auch dunkle Streifen, die sich über den ganzen Körper erstrecken.


Ihre Flossen sind meistens heller als der Körper.


Sie sind in der Regel sehr klein, aber sie können bis zu einem Zoll lang werden.

Futter und Ernährung:

Sri Lanka Zwerggarnele fressen hauptsächlich Algen, aber sie werden auch gerne Futtertabletten, Trockenfutter, Lebendfutter und Frostfutter fressen.


Man sollte sie mit einer Mischung aus allen Arten von Futter füttern, um sicherzustellen, dass sie die Vitamine und Mineralien erhalten, die sie benötigen.

Geschlechtsunterschiede:

Männliche Sri Lanka Zwerggarnelen haben einen größeren Kopf und einen dickeren Körper als weibliche.


Sie haben auch eine längere und schmalere Schwanzflosse als weibliche.


Weibliche Sri Lanka Zwerggarnelen haben einen kleineren Kopf und einen schlankeren Körper als männliche.


Sie haben auch eine kürzere und breitere Schwanzflosse als männliche.

Zucht der Sri Lanka Zwerggarnelen:

Für die Zucht von Sri Lanka Zwerggarnele benötigt man ein Aquarium mit mindestens 10 Litern Wasser.
Der pH-Wert sollte zwischen 6,5 und 7,5 liegen und die Temperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius betragen.


Für die Zucht benötigt man einen feinen Sandboden und einige Pflanzen, die als Versteckmöglichkeiten dienen.
Als Futter eignen sich kleine Lebendfutter wie Artemien, Cyclops, Moina, Daphnien oder Frostfutter.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Sri Lanka Zwerggarnele beginnt mit dem Eiern, die in einem kleinen Behälter mit feinem Sand oder Moos abgelegt werden.


Der Behälter sollte in einem Bereich mit einer Wassertemperatur von 24 bis 28 Grad Celsius aufgestellt werden.


Sobald die Eier gelegt wurden, muss das Wasser regelmäßig gewechselt werden, um eine gute Wasserqualität zu gewährleisten.


Nach etwa zwei Wochen schlüpfen die Jungfische und können mit speziellen Fischfutter, wie Artemia, gefüttert werden.


Es ist wichtig, dass der Fischfutter in kleinen Portionen gefüttert wird, um eine Überfütterung zu vermeiden.


Die Jungfische müssen regelmäßig auf Parasiten untersucht werden, um eine gesunde Aufzucht zu gewährleisten.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Sri Lanka Zwerggarnele sind ein beliebter Fisch in der Aquaristik und eignen sich hervorragend für eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen. Hier sind 10 Fische, die sich gut als Vergesellschaftung eignen:


  • Kardinalfisch
  • Neonfisch
  • Guppy
  • Platy
  • Molly
  • Gurami
  • Schwarzkopf-Garnelen
  • Kuhbarbe
  • Zwergbuntbarsch
  • Kampffisch

Häufige Fischkrankheiten bei Sri Lanka Zwerggarnelen:

  • Hautwunden
  • Bakterielle Infektionen
  • Wurmbefall
  • Virale Infektionen
  • Pilzinfektionen
  • Ektoparasiten
  • Schwimmblasenkrankheit

Sonstige / Häufige Fragen zu Sri Lanka Zwerggarnelen:

Sri Lanka Zwerggarnelen werden bis zu 5 Jahre alt.

Sri Lanka Zwerggarnelen werden bis zu 2,5 – 3,5 cm.

Die Preise für Sri Lanka Zwerggarnelen gehen von 7,50 bis 14,25€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Sri Lanka Zwerggarnelen stammen aus Brasilien, Peru, Bolivien in Südamerika.