Schwarze Galaxy Fishbone Garnele
(Galaxy Fishbone black)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Schwarze Galaxy Fishbone Garnele

Name:
Schwarze Galaxy Fishbone Garnele
Wissenschaftlicher Name:
Galaxy Fishbone black
Kontinent:
Afrika
Land:
Indien, China, Vietnam
Temperatur:
18 - 24° C
PH:
6.5 - 8.5
Lebenserwartung:
3 Jahre
Endgröße:
3 - 5 cm
Bereich im Aquarium:
Mittlerer Beckenbereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Schwarze Galaxy Fishbone Garnele sollte mindestens 15 Liter Volumen haben und eine Größe von mindestens 30 cm Länge und 20 cm Breite haben.


Es sollte mit einem leistungsstarken Filter, einem Heizstab, einem Beleuchtungssystem und einem Substrat ausgestattet sein.


Um das Wasser sauber zu halten, sollte ein regelmäßiger Wasserwechsel durchgeführt werden.


Einige Pflanzen, wie z.


B.


Javamoos, sollten auch ins Aquarium gegeben werden, um den Garnelen ein natürliches Versteck zu bieten.

Aussehen:

Schwarze Galaxy Fishbone Garnele haben eine sehr schöne Farbe und sind eine sehr beliebte Art von Garnelen. Sie sind sehr lebhaft und aktiv und machen eine tolle Ergänzung zu jedem Aquarium. Sie sind auch sehr einfach zu pflegen und benötigen nur wenig Wartung.


Sie sind auch sehr anpassungsfähig und können in einer Vielzahl von Aquarien leben, von kleinen Aquarien bis hin zu großen Aquarien. Sie sind auch sehr einfach zu füttern und benötigen nur eine einfache Fischfutter-Diät.

Futter und Ernährung:

Schwarze Galaxy Fishbone Garnele sind Allesfresser und sollten mit einer Mischung aus Trockenfutter, Futtertabletten, gefrorenem Futter und gelegentlichen Lebendfutter gefüttert werden.


Es ist wichtig, dass sie eine ausgewogene Ernährung erhalten, damit sie gesund bleiben.

Geschlechtsunterschiede:

Die Schwarze Galaxy Fishbone Garnele ist eine sehr beliebte Art von Garnelen, die in vielen Aquarien gehalten wird. Sie sind einfach zu pflegen und können in einer Vielzahl von Wasserbedingungen überleben. Sie sind auch sehr robust und können einige Änderungen in ihrer Umgebung tolerieren.


Die Schwarze Galaxy Fishbone Garnele ist eine sehr aktive Art von Garnelen, die gerne in Gruppen schwimmen. Sie sind auch sehr neugierig und werden häufig die Aquarienbewohner beobachten. Sie sind auch sehr anpassungsfähig und können in einer Vielzahl von Aquarien gehalten werden.


Die Schwarze Galaxy Fishbone Garnele ist eine sehr interessante Art von Garnelen, die einzigartige Farben und Muster aufweist. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, von hellgelb bis hin zu dunkelgrau. Sie haben auch einzigartige Muster auf ihrem Körper, die von schwarzen Streifen bis hin zu Streifen in verschiedenen Farben reichen.

Zucht der Schwarze Garnelen:

Um Schwarze Galaxy Fishbone Garnele zu züchten, benötigt man ein Aquarium mit einer Größe von mindestens 20 Litern.


Der pH-Wert des Aquariums sollte zwischen 6,8 und 7,2 liegen und die Wassertemperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen.


Es ist wichtig, dass das Aquarium gut filtert und eine regelmäßige Wasserwechsel durchgeführt wird.


Die Garnele sollten in einem Aquarium mit lebenden Pflanzen gehalten werden, da diese eine natürliche Nahrungsquelle bieten. Einige Aquarianer fügen auch Futtertabletten oder spezielles Garnelenfutter hinzu.


Da die Garnelen sehr empfindlich auf Chlor reagieren, sollte das Wasser vor dem Einsetzen der Garnelen entchloriert werden.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Jungfische vom Schwarze Galaxy Fishbone Garnele erfolgt am besten in einem abgedunkelten Aquarium, das eine gute Filtration und eine stabile Wassertemperatur bietet.


Es ist wichtig, dass das Aquarium eine gute Strömung hat, da diese den Fischen helfen, ihre Futterpartikel zu finden. Es ist auch wichtig, dass die Wassertemperatur zwischen 24 und 28 Grad Celsius liegt.


Es ist wichtig, dass die Jungfische regelmäßig gefüttert werden, da sie schnell wachsen. Ein gutes Futter für die Aufzucht ist ein hochwertiges, feinkörniges Fischfutter, das reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralien ist.


Es ist auch wichtig, dass die Fische regelmäßig gereinigt werden, um das Wasser sauber und gesund zu halten.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Eine Schwarze Galaxy Fishbone Garnelevergesellschaft ist eine tolle Möglichkeit, ein interessantes und farbenfrohes Aquarium zu schaffen. Hier sind 10 Fische, die man für eine solche Vergesellschaftung verwenden kann:


  • Molly
  • Guppy
  • Platy
  • Gelbbrust-Schmerle
  • Kardinalfisch
  • Kampffisch
  • Schwarzstreifen-Barbe
  • Gelbflossen-Kärpfling
  • Smaragd-Buntbarsch
  • Gelbbrust-Buntbarsch

Häufige Fischkrankheiten bei Schwarze Garnelen:

  • Ichthyophthirius multifiliis (Ichthyophthirius)
  • Costia (Ichthyobodo)
  • Oodinium (Velvet)
  • Chilodonella
  • Trichodina
  • Bakterieninfektionen

Sonstige / Häufige Fragen zu Schwarze Garnelen:

Schwarze Garnelen werden bis zu 3 Jahre alt.

Schwarze Garnelen werden bis zu 3 – 5 cm.

Die Preise für Schwarze Garnelen gehen von 59,99 bis 113,98€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Schwarze Garnelen stammen aus Indien, China, Vietnam in Afrika.