Rote Galaxy Fishbone Garnele
(Galaxy Fishbone red)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Rote Galaxy Fishbone Garnele

Name:
Rote Galaxy Fishbone Garnele
Wissenschaftlicher Name:
Galaxy Fishbone red
Kontinent:
Asien
Land:
Indien, China, Thailand
Temperatur:
20 - 28° C
PH:
6,5 - 7,5
Lebenserwartung:
8 Jahre
Endgröße:
2 - 3 cm
Bereich im Aquarium:
Mittleres Becken

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Rote Galaxy Fishbone Garnele sollte mindestens 30 Liter Fassungsvermögen haben und mit einem Filter, einem Heizstab und einer Beleuchtung ausgestattet sein.


Für ein optimales Wohlbefinden der Garnelen sollte das Aquarium mit einem weichen, leicht sauren Substrat und einer Vielzahl an Versteckmöglichkeiten wie Wurzeln, Steinen oder Pflanzen ausgestattet sein.

Aussehen:

Rote Galaxy Fishbone Garnele sind eine sehr seltene Art von Garnelen. Sie haben eine helle rote Farbe und ein einzigartiges Fischknochenmuster auf ihrem Rücken, das einem Fischknochen ähnelt.
Sie haben auch eine weiße Bauchseite und können eine Größe von bis zu 1,5 Zoll erreichen.

Futter und Ernährung:

Rote Galaxy Fishbone Garnele fressen hauptsächlich Algen, die sie von Steinen und anderen Oberflächen schaben.


Sie fressen auch kleine Fleischstücke, wie z.B. Frostfutter, Lebendfutter, Fischstücke und Garnelenpellets.


Man sollte sie mindestens einmal am Tag füttern, aber nur so viel, dass sie es innerhalb von ein bis zwei Minuten aufessen.

Geschlechtsunterschiede:

Die Rote Galaxy Fishbone Garnele ist eine Art von Zwerggarnele, die einen auffälligen roten Farbton hat.


Weibchen sind größer als Männchen und haben eine breitere und kürzere Schwanzflosse. Sie haben auch einen größeren Kopf und einen kürzeren Körper.


Männchen sind kleiner und haben eine schmalere Schwanzflosse. Sie haben auch einen kleineren Kopf und einen längeren Körper.


Weibchen haben auch eine ovalere Form als Männchen.

Zucht der Rote Galaxy Fishbone Garnelen:

Für die Zucht von Rote Galaxy Fishbone Garnele benötigt man ein Aquarium mit mindestens 20 Litern Wasser und einer Temperatur von 22-26 Grad Celsius.
Der pH-Wert sollte zwischen 6,5 und 7,5 liegen und die Wasserhärte sollte bei 5-10 dGH liegen.
Die Garnele benötigt ein Aquarium mit vielen Versteckmöglichkeiten und einer guten Wasserqualität.
Ein Filter und regelmäßiges Wasserwechseln sind ebenfalls wichtig, um die Wasserqualität zu erhalten.


Für die Zucht muss man ein Paar Rote Galaxy Fishbone Garnele zusammenbringen und man sollte darauf achten, dass sie sich gegenseitig akzeptieren.
Wenn sie sich akzeptieren, werden sie sich paaren und die Weibchen werden Eier legen.
Sobald die Eier gelegt sind, sollte man das Paar in ein separates Aquarium umziehen, damit sie nicht von anderen Garnelen gefressen werden.
Nach etwa 10 Tagen werden die Eier schlüpfen und die Jungtiere werden schwimmen.


Sobald die Jungtiere schwimmen, sollte man sie in ein separates Aquarium umziehen, um sie vor den Eltern zu schützen.
Die Jungtiere sollten mit feinem Futter gefüttert werden, bis sie groß genug sind, um größere Futterpartikel zu fressen.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Jungfische des Roten Galaxy Fishbone Garnele ist ein sehr aufwendiges Unterfangen.


Zunächst müssen die Weibchen in einem separaten Becken gehalten werden, in dem sie sich ungestört fortpflanzen können.


Sobald die Weibchen Eier abgelegt haben, müssen sie in ein anderes Becken gebracht werden, in dem sie nicht mehr von den Männchen gestört werden.


In diesem Becken müssen die Eier dann bebrütet werden, bis die Jungfische schlüpfen.


Nach dem Schlüpfen müssen die Jungfische in ein Becken mit geeigneten Wasserwerten und einer entsprechenden Futterzufuhr versetzt werden, damit sie gesund und gut entwickelt heranwachsen können.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Eine Rote Galaxy Fishbone Garnele ist ein seltenes und schönes Aquarienwirbeltier, das in einer Vergesellschaftung mit anderen Fischen leben kann. Hier sind 10 Fische, die man in einer Vergesellschaftung mit einer Rote Galaxy Fishbone Garnele halten kann:


  • Guppy
  • Zwergbuntbarsch
  • Gelbflossensauger
  • Neonsalmler
  • Kardinalfisch
  • Kuhsaumfisch
  • Schwarzmaulbrüter
  • Bengalischer Kampffisch
  • Roter Neonfisch
  • Kuhmaulwels

Häufige Fischkrankheiten bei Rote Galaxy Fishbone Garnelen:

Sonstige / Häufige Fragen zu Rote Galaxy Fishbone Garnelen:

Rote Galaxy Fishbone Garnelen werden bis zu 8 Jahre alt.

Rote Galaxy Fishbone Garnelen werden bis zu 2 – 3 cm.

Die Preise für Rote Galaxy Fishbone Garnelen gehen von 14,99 bis 28,48€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Rote Galaxy Fishbone Garnelen stammen aus Indien, China, Thailand in Asien.