Pracht Zwergkrebs
(Cambarellus sp. „Hub“ Ortmann)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Pracht Zwergkrebs

Name:
Pracht Zwergkrebs
Wissenschaftlicher Name:
Cambarellus sp. „Hub“ Ortmann
Kontinent:
Amerika
Land:
Mexiko, USA, Guatemala
Temperatur:
22 - 28° C
PH:
6.5 - 8.5
Lebenserwartung:
2 bis 3 Jahre
Endgröße:
3 - 4 cm
Bereich im Aquarium:
Unterer Bereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Pracht Zwergkrebs sollte mindestens 10 Liter Volumen haben.


Es sollte mit feinem Sand oder Kies bedeckt sein, um eine natürliche Umgebung zu schaffen, in der sich die Krebse wohlfühlen.


Einige Pflanzen, wie z.


B.


Javafarn oder Javamoos, können ebenfalls hinzugefügt werden, um die natürliche Umgebung zu verbessern.


Einige kleine Steine, ein paar Wurzeln und ein paar Höhlen können ebenfalls hinzugefügt werden, um den Krebsen ein Versteck zu bieten.


Es ist wichtig, dass das Aquarium einen Deckel hat, um zu verhindern, dass die Krebse herausspringen.


Ein Aquarium für Pracht Zwergkrebs sollte mindestens 30 cm hoch sein, um ausreichend Platz für die Krebse zu bieten.

Aussehen:

Pracht Zwergkrebs sind winzige Krebstiere, die nur etwa einen Zentimeter lang sind.


Sie haben einen kleinen, runden Körper, der normalerweise in verschiedenen Braun- und Rottönen gefärbt ist.


Ihre Schale ist dünn und leicht durchsichtig.


Pracht Zwergkrebs haben auch zwei Paar Fühler, die ihnen helfen, sich zu orientieren und Nahrung zu finden.

Futter und Ernährung:

Pracht Zwergkrebs fressen in der Natur alles, was sie finden können, einschließlich Algen, kleiner Würmer, Insekten, Schnecken und andere Krebstiere.


Sie sollten mit speziellen Fischfutterpellets oder kleineren Fischfuttertabletten gefüttert werden, die in der Aquarienabteilung eines Zoofachgeschäfts erhältlich sind.

Geschlechtsunterschiede:

Beim Pracht Zwergkrebs gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Das männliche Geschlecht ist in der Regel größer als das weibliche und hat eine längere Schwanzflosse.
Außerdem haben männliche Pracht Zwergkrebse eine größere und breitere Schwanzflosse als weibliche.


Männliche Pracht Zwergkrebse haben auch einen größeren Kopf und einen breiteren Schwanz. Weibliche Pracht Zwergkrebse haben dagegen einen kleineren Kopf und einen schmaleren Schwanz.


Männliche Pracht Zwergkrebse haben auch eine stärkere und längere Schwanzflosse als weibliche. Weibliche Pracht Zwergkrebse haben auch eine kürzere Schwanzflosse.


Männliche Pracht Zwergkrebse haben auch eine größere und breitere Brustflosse als weibliche.

Zucht der Prachtzwergkrebse:

Für die Zucht von Pracht Zwergkrebsen benötigt man ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von mindestens 20 Litern.
Die Temperatur des Wassers sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen.
Ein guter Filter ist ebenfalls wichtig, um das Wasser sauber zu halten.
Der Boden des Aquariums sollte mit feinem Kies oder Sand bedeckt sein.
Zudem sollten Pflanzen und andere Dekorationen hinzugefügt werden, um den Krebsen ein natürliches Lebensumfeld zu bieten.
Um die Zucht zu erleichtern, sollte man ein Paar Zwergkrebse einsetzen, die mindestens ein Jahr alt sind.
Sobald die Zwergkrebse sich fortpflanzen, sollte man die Jungtiere in ein separates Aquarium umziehen, um sie vor den größeren Krebsen zu schützen.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Jungfische vom Pracht Zwergkrebs ist ein relativ einfacher Prozess.


Zunächst müssen die Eier in ein sauberes Aquarium gelegt werden, das mit ausreichend Sauerstoff versorgt ist.


Sobald die Eier schlüpfen, müssen die Jungfische mit einer speziellen Fischdiät gefüttert werden, die reich an Vitaminen und Mineralien ist.


Wenn die Jungfische größer werden, können sie auch mit kleineren Fischen gefüttert werden.


Während der Aufzucht müssen die Wasserparameter regelmäßig überwacht werden, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Es gibt viele Fische, die sich gut als Begleiter für Prachtzwergkrebs eignen. Dazu gehören:


Häufige Fischkrankheiten bei Prachtzwergkrebse:

Sonstige / Häufige Fragen zu Prachtzwergkrebse:

Prachtzwergkrebse werden bis zu 2 bis 3 Jahre alt.

Prachtzwergkrebse werden bis zu 3 – 4 cm.

Die Preise für Prachtzwergkrebse gehen von 7 bis 13,30€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Prachtzwergkrebse stammen aus Mexiko, USA, Guatemala in Amerika.