Fire Vampirkrabbe
(Geosesarma hagen Ng)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Fire Vampirkrabbe

Name:
Fire Vampirkrabbe
Wissenschaftlicher Name:
Geosesarma hagen Ng
Ordnung:
Decapoda
Unterordnung:
Brachyura
Familie:
Sesarmidae
Entdecker:
Ng, Schubart & Lukhaup, 2015
Kontinent:
Asien
Land:
Indonesien, Malaysia, Thailand
Temperatur:
22 - 28° C
PH:
7,5 - 8,5
Lebenserwartung:
3 Jahre
Endgröße:
2,5 - 4 cm
Bereich im Aquarium:
Mittlerer Beckenbereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für eine Fire Vampirkrabbe sollte mindestens 30 Liter Volumen haben.


Es sollte mit einer Sand- oder Kiesboden ausgestattet sein, sowie mit einigen Wurzeln und Steinen, um ein natürliches Versteck und Klettermöglichkeiten zu schaffen.


Außerdem sollte eine leistungsstarke Filteranlage installiert werden, um das Wasser sauber und klar zu halten.


Einige Pflanzen, wie z.


B.


Javamoos, können ebenfalls hinzugefügt werden, um das Aquarium lebendiger und attraktiver zu gestalten.

Aussehen:

Fire Vampirkrabben sind sehr aktive Tiere und bevorzugen es, in Gruppen zu leben. Sie sind sehr territorial und verteidigen ihr Revier gegen andere Krabben. Sie ernähren sich hauptsächlich von kleinen Fischen, Würmern und anderen Wirbellosen. Sie sind auch sehr gesellig und können sich mit anderen Arten von Krabben anfreunden.


Fire Vampirkrabben sind eine sehr interessante Art von Krabben und eine gute Wahl für Aquarien, die ein bisschen Farbe und Leben hinzufügen möchten. Sie sind auch sehr pflegeleicht und benötigen nur ein Minimum an Pflege. Sie sind auch sehr robust und können in einer Vielzahl von Aquarienbedingungen überleben.

Futter und Ernährung:

Fire Vampirkrabbe fressen hauptsächlich Fisch und andere Meeresfrüchte.


Sie sollten mit kleinen, geschälten Garnelen, Muscheln und anderen Meeresfrüchten gefüttert werden, die in kleine Stücke geschnitten werden können.


Sie können auch mit speziellen Fischfuttertabletten gefüttert werden.


Es ist wichtig, dass die Futterrationen klein sind, da Fire Vampirkrabbe nur eine kleine Menge an Nahrung auf einmal verarbeiten können.

Geschlechtsunterschiede:

Die Fire Vampirkrabbe ist eine Art von Krabbe, die in den tropischen Gewässern des Indopazifiks vorkommt.


Männliche Fire Vampirkrabben sind größer und haben ein helles, rotes oder orangefarbenes Exoskelett. Sie haben auch eine längere Schwanzflosse als Weibchen.


Weibliche Fire Vampirkrabben hingegen sind kleiner und haben ein dunkles, grünliches Exoskelett. Sie haben auch eine kürzere Schwanzflosse als Männchen.

Zucht der Fire Vampires:

Fire Vampirkrabben sollten in einem Aquarium mit einer Größe von mindestens 10 Litern gezüchtet werden.


Der pH-Wert des Wassers sollte zwischen 6,5 und 7,5 liegen, während die Wassertemperatur zwischen 22 und 26 Grad Celsius liegen sollte.


Es ist wichtig, dass die Wassertemperatur konstant gehalten wird, da sie ein wichtiger Faktor bei der Zucht von Fire Vampirkrabben ist.


Das Aquarium sollte mit einem Filter ausgestattet sein, der regelmäßig gereinigt werden sollte.


Der Boden des Aquariums sollte mit feinem Sand oder feinen Kieselsteinen bedeckt sein.


Fire Vampirkrabben benötigen viele Versteckmöglichkeiten, also sollten auch einige Pflanzen, Steine und andere Dekorationen hinzugefügt werden.


Es ist wichtig, dass die Wasserparameter regelmäßig überprüft werden, um eine optimale Wasserqualität zu gewährleisten.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Jungfische vom Fire Vampirkrabbe ist relativ einfach.


Nachdem die Weibchen ihre Eier abgelegt haben, sollten sie so schnell wie möglich aus dem Aquarium entfernt werden, um die Eier vor den Erwachsenen zu schützen.


Die Eier werden dann in ein separates Aquarium gelegt, das mit sauberem, temperiertem Wasser gefüllt ist.


Nach etwa 4-5 Tagen schlüpfen die Larven und beginnen, nach Nahrung zu suchen. Sie sollten mit kleinen Lebendfutter wie Artemia-Nauplien, Cyclops oder anderen winzigen Futtertieren gefüttert werden.


Während sie wachsen, können sie mit zunehmend größeren Futtertieren gefüttert werden, bis sie schließlich groß genug sind, um auf trockenes Futter umzusteigen.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Für ein erfolgreiches Aquarium ist es wichtig, dass man die richtigen Fische für die Vergesellschaftung wählt. Fire Vampirkrabben sind eine seltene und interessante Art, die in einem Aquarium leben kann. Es ist wichtig, dass man Fische auswählt, die in derselben Wasserumgebung leben können und sich nicht gegenseitig bekämpfen. Hier sind 10 Fische, die als Vergesellschaftung für Fire Vampirkrabben geeignet sind:


Häufige Fischkrankheiten bei Fire Vampires:

  • Pilzkrankheit
  • Flossenfäule
  • Bakterielle Fäule
  • Geschwüre
  • Gastrointestinaler Parasit
  • Flossenfäule
  • Ichthyo

Sonstige / Häufige Fragen zu Fire Vampires:

Fire Vampires werden bis zu 3 Jahre alt.

Fire Vampires werden bis zu 2,5 – 4 cm.

Die Preise für Fire Vampires gehen von 7,99 bis 15,18€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Fire Vampires stammen aus Indonesien, Malaysia, Thailand in Asien.