Dreibindenziersalmler
(Nannostomus trifasciatus)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Dreibindenziersalmler

Name:
Dreibindenziersalmler
Wissenschaftlicher Name:
Nannostomus trifasciatus
Ordnung:
Salmlerartige (Characiformes)
Synonyme - weitere Name:
Schmuckziersalmler
Familie:
Schlanksalmler (Lebiasinidae)
Unterfamilie:
Pyrrhulininae
Entdecker:
Steindachner, 1876
Kontinent:
Südamerika
Land:
Amazonasbecken
Temperatur:
24 - 26° C
PH:
6.0 - 7.5
GH:
Schwarmfisch
KH:
3 - 10 °dGH
Lebenserwartung:
5 Jahre
Endgröße:
2 - 3 cm
Bereich im Aquarium:
Mittlerer Beckenbereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Dreibindenziersalmler sollte mindestens 60 Liter fassen und mindestens 60 cm lang sein.


Es sollte ausreichend Dekorationen und Versteckmöglichkeiten für die Fische haben, wie beispielsweise Wurzeln, Steine und Pflanzen.


Außerdem sollte es eine gute Filterung haben, um das Wasser sauber und gesund zu halten.


Es sollte auch eine Heizung haben, um die Wassertemperatur auf einem konstanten Niveau zu halten.


Für die Fische sollte auch ein geeignetes Futter zur Verfügung stehen.

Aussehen:

Dreibindenziersalmler sind eine sehr beliebte Wahl für Aquarienbesitzer, da sie ein schönes Farbmuster aufweisen und sehr leicht zu pflegen sind. Sie sind auch sehr aktive Fische, die gerne mit anderen Fischen interagieren. Sie sind auch sehr anpassungsfähig und können in verschiedenen Wasserbedingungen leben.


Dreibindenziersalmler sind eine sehr beliebte Wahl für Aquarienbesitzer, da sie ein schönes Farbmuster aufweisen und sehr leicht zu pflegen sind. Sie sind auch sehr aktive Fische, die gerne mit anderen Fischen interagieren. Sie sind auch sehr anpassungsfähig und können in verschiedenen Wasserbedingungen leben.


Dreibindenziersalmler sind eine sehr hartey Fischart und können in einer Vielzahl von Aquarien gefunden werden. Sie sind auch sehr anpassungsfähig und können in verschiedenen Wasserbedingungen leben. Sie sind auch sehr anpassungsfähig an verschiedene Fütterungsmethoden und sind in der Lage, eine Vielzahl von Futter zu essen.

Futter und Ernährung:

Dreibindenziersalmler sind omnivore Fische, die eine Mischung aus pflanzlichen und tierischen Proteinen benötigen.


Sie sollten mit einer Mischung aus Fischfutter, Gemüse, Algen und kleinen Insekten gefüttert werden.


Es ist wichtig, dass sie eine abwechslungsreiche Ernährung erhalten, damit sie gesund bleiben.

Geschlechtsunterschiede:

Beim Dreibindenziersalmler gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern.


Männchen haben eine schwarze Rückenflosse, die bei Weibchen weiß ist.


Männchen haben auch eine längere Rückenflosse als Weibchen.


Männchen haben einen dunkleren Körper als Weibchen und sind auch größer.


Männchen haben einen hellen Fleck auf der Schwanzflosse, der bei Weibchen fehlt.


Männchen haben auch eine längere Nase als Weibchen.

Zucht der Dreibindenziersalmler:

Für die Zucht von Dreibindenziersalmler benötigt man ein Aquarium mit einem Volumen von mindestens 60 Litern. Die Wassertemperatur sollte zwischen 24 und 28 Grad Celsius liegen.
Eine gute Wasserqualität ist ebenfalls sehr wichtig. Es ist ratsam, einen Filter zu verwenden, um das Wasser sauber und gesund zu halten. Die Wasserhärte sollte zwischen 5 und 15 ° dH liegen.
Für die Dekoration des Aquariums eignen sich Pflanzen, Steine und andere Versteckmöglichkeiten. Ein paar Schwämme oder ein Schwammfilter können ebenfalls hinzugefügt werden.


Die beste Gruppengröße für Dreibindenziersalmler beträgt mindestens 6 Tiere. Sie sollten in einer Gruppe von Weibchen und Männchen gehalten werden. Es ist wichtig, dass das Verhältnis zwischen Männchen und Weibchen ausgeglichen ist. Wenn es mehr Männchen als Weibchen gibt, kann es zu aggressiven Verhaltensweisen kommen.


Um die Zucht von Dreibindenziersalmler zu ermöglichen, muss man die Tiere regelmäßig füttern. Ein gutes Futter für sie ist eine Mischung aus Trockenfutter und Lebendfutter. Sie mögen auch gerne Blutwürmer, Artemia und Tubifex. Sie sollten mehrmals pro Woche gefüttert werden, aber nicht zu viel, da sie sonst übergewichtig werden können.


Wenn6

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Jungfische vom Dreibindenziersalmler erfolgt in einem sauberen, gut beleuchteten Aquarium mit einem weichen, sauberen Substrat.


Der pH-Wert sollte zwischen 6,5 und 7,5 liegen.


Es ist wichtig, dass das Wasser regelmäßig gewechselt wird, um ein gesundes Wachstum der Fische zu gewährleisten.


Die Jungfische sollten mit kleinen, leicht verdaulichen Futter wie Artemia, Cyclops, Daphnien oder speziellen Fischfutter für Jungfische gefüttert werden.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Dreibindenziersalmler sind eine beliebte Wahl für Aquarienbesitzer, da sie eine friedliche und farbenfrohe Ergänzung zu einer Vielzahl anderer Fischarten bieten. Es gibt eine Reihe von Fischen, die man mit Dreibindenziersalmler vergesellschaften kann, um ein buntes und aktives Aquarium zu schaffen. Hier sind 10 Fische, die man in ein Aquarium mit Dreibindenziersalmler einsetzen kann:


  • Neonsalmler
  • Guppys
  • Diamant-Barb
  • Kardinalbarsch
  • Platy
  • Guramis
  • Kuhbarsch
  • Bengalen-Zwergbuntbarsch
  • Kampffisch
  • Kuhscalaren

Häufige Fischkrankheiten bei Dreibindenziersalmler:

Sonstige / Häufige Fragen zu Dreibindenziersalmler:

Dreibindenziersalmler werden bis zu 5 Jahre alt.

Dreibindenziersalmler werden bis zu 2 – 3 cm.

Die Preise für Dreibindenziersalmler gehen von 3,50 bis 6,65€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Dreibindenziersalmler stammen aus Amazonasbecken in Südamerika.