Blue Bolt Garnele
(Caridina sp.)

Inhaltsverzeichnis:

Datentabelle: Blue Bolt Garnele

Name:
Blue Bolt Garnele
Wissenschaftlicher Name:
Caridina sp.
Kontinent:
Asien
Land:
Taiwan, Japan, Indonesien
Temperatur:
22 - 28° C
PH:
7.0 - 7.2
Lebenserwartung:
2-3 Jahre
Endgröße:
2,5 - 3,5 cm
Bereich im Aquarium:
Unterer Bereich

Anforderungen ans Aquarium:

Ein Aquarium für Blue Bolt Garnele sollte mindestens 10 Liter Fassungsvermögen haben und mit einem Filter, einer Heizung, einer Beleuchtung und einem Bodengrund ausgestattet sein.


Es sollte auch einige Wurzeln und andere Versteckmöglichkeiten enthalten, damit die Garnele sich wohlfühlen.


Ein Aquarium mit einem Volumen von 20 Litern wäre ideal.

Aussehen:

Blue Bolt Garnele sind eine seltene und exotische Garnelenart, die einzigartige Farbmuster aufweisen.


Sie haben einen blauen Körper mit einem weißen Streifen, der sich von der Schwanzflosse bis zum Kopf erstreckt.


Ihre Beine sind meistens weiß und ihre Augen sind dunkel.


Sie sind sehr anspruchsvoll, was die Wasserqualität und die Ernährung betrifft, und sie sind sehr empfindlich gegenüber Stress.

Futter und Ernährung:

Blue Bolt Garnele fressen eine Vielzahl von Lebensmitteln, darunter Futtertabletten, Fischflocken, gefrorenes und lebendes Futter, Algen und Gemüse.


Sie sollten mindestens einmal am Tag gefüttert werden, aber nur so viel, dass sie alles innerhalb einer Minute aufnehmen können.


Es ist wichtig, dass sie ausgewogen ernährt werden, indem man ihnen eine Vielfalt an Lebensmitteln anbietet.

Geschlechtsunterschiede:

Beim Blue Bolt Garnele gibt es deutliche Geschlechtsunterschiede.


Die Weibchen sind im Allgemeinen größer als die Männchen und haben eine intensivere Farbe. Sie haben auch ein ausgeprägtes Hinterleibs- und Schwanzstück, während das Männchen ein schwächeres Hinterleibs- und Schwanzstück hat.


Außerdem haben die Weibchen ein breiteres Hinterleibs- und Schwanzstück als das Männchen.


Weibchen haben auch eine längere Lebensdauer als Männchen.

Zucht der Blue Bolts:

Die Zucht von Blue Bolt Garnelen erfordert ein Aquarium mit mindestens 10 Litern Wasser.
Die Wassertemperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen.
Es ist wichtig, dass das Wasser sauber und weich ist.
Der pH-Wert sollte zwischen 6,5 und 7,5 liegen.


Blue Bolt Garnelen benötigen ein Aquarium mit vielen Versteckmöglichkeiten, um sich zu verstecken.
Sie benötigen auch eine gute Wasserströmung, um ihre Atmung zu unterstützen.
Ein regelmäßiger Wasserwechsel ist ebenfalls wichtig, um das Wasser sauber und frisch zu halten.
Blue Bolt Garnelen ernähren sich von speziellen Garnelen-Futter, Algen und kleinen Wasserlebewesen.

Aufzucht der Jungfische:

Die Aufzucht der Jungfische der Blue Bolt Garnele erfolgt ähnlich wie bei anderen Garnelenarten.


Die Larven werden in einem separaten Becken oder einem anderen kleinen Behälter aufgezogen, der mit einem feinen Filter, einem Heizstab und einer kleinen Luftpumpe ausgestattet ist.


Die Larven sollten mit einem speziellen Futter, das in Form von kleinen Kügelchen oder Flocken erhältlich ist, gefüttert werden.


Die Larven sollten auch regelmäßig gewässert werden, um ein sauberes und gesundes Wasser zu gewährleisten.


Nach etwa zwei Wochen sollten die Larven schließlich in ein größeres Becken umgesiedelt werden, wo sie weiterhin mit Futter versorgt werden und sich zu erwachsenen Garnelen entwickeln können.

Vergesellschaftung im Aquarium:

Eine Blue Bolt Garnele ist ein farbenfroher, aktiver und friedlicher Zierfisch, der sich gut für eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen eignet. Hier sind 10 Fische, die sich gut für eine Vergesellschaftung mit Blue Bolt Garnelen eignen:


  • Neonsalmler
  • Cardinalsalmler
  • Platy
  • Molly
  • Guppy
  • Kuhli Loach
  • Corydoras Catfish
  • Harlequin Rasbora
  • Dwarf Gourami
  • Dwarf Corydoras

Häufige Fischkrankheiten bei Blue Bolts:

Sonstige / Häufige Fragen zu Blue Bolts:

Blue Bolts werden bis zu 2-3 Jahre alt.

Blue Bolts werden bis zu 2,5 – 3,5 cm.

Die Preise für Blue Bolts gehen von 3 bis 5,70€.

 

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Plattform z.B. Händler (lokal oder online) sowie private Plattformen wie Ebaykleinanzeigen stark schwanken können. Ebenso sind Preise oft vom Alter der Tiere abhängig.

Blue Bolts stammen aus Taiwan, Japan, Indonesien in Asien.