rechteckig vs. quadratisch

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

rechteckig vs. quadratisch

Beitragvon Jörn » 20.04.2021 12:12

Moin zusammen,

in meiner neuen Wohnung habe ich endlich die Möglichkeit mir ein Becken für Discus auf zu stellen und nun stehe ich vor einer grundsätzlichen Frage.
Ist ein rechteckiges oder ein quadratisches Becken zu bevorzugen? Vielleicht ist es auch ohne Bedeutung, aber wenn ich schon bei 0 anfangen kann, dann richtig.

Besten Dank Jörn
Jörn
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 54
Registriert: 20.04.2021 09:12
Wohnort: Ulm

Share On

Re: rechteckig vs. quadratisch

Beitragvon LesGrossmann » 20.04.2021 13:30

Hi jörn

willkommen, ein längliches Becken ist dem Würfel vorzuziehen, auch wenn beide die selbe Literzahl haben/ hätten.
In einem Würfel können sich die Tiere nicht so gut aus dem Weg gehen. z.b ein Revier bilden (bedeutet weniger Stress).
An was für eine Größe dachtest Du den?

Grüße
Les
liebe Grüße
LG
Benutzeravatar
LesGrossmann
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 170
Alter: 49
Bilder: 9
Registriert: 03.01.2020 12:50
Wohnort: 60313

Re: rechteckig vs. quadratisch

Beitragvon Jörn » 20.04.2021 13:36

Meine Überlegungen gehen Richtung 240L, denn je größer je besser, aber
vielleicht auch nur 180, denn ich will den Flur noch als solchen benutzen können.

Gruß Jörn und Danke, der Hinweis ist nicht von der Hand zu weisen.
Jörn
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 54
Registriert: 20.04.2021 09:12
Wohnort: Ulm

Re: rechteckig vs. quadratisch

Beitragvon LesGrossmann » 20.04.2021 13:55

Jörn hat geschrieben:Meine Überlegungen gehen Richtung 240L, denn je größer je besser, aber
vielleicht auch nur 180, denn ich will den Flur noch als solchen benutzen können.

Gruß Jörn und Danke, der Hinweis ist nicht von der Hand zu weisen.



Hi Jörn,
das kann dann schwierig werden. Wenn da ständig hin und her gelaufen wird, kann dass den Diskus nicht passen. Die mögen das nicht so.
Auch 180/ 240 Liter sind echt knapp für Diskus.
Da sind Probleme vorprogrammiert.
Unter 300L + X würde ich nicht loslegen mit Diskus. (ausser in der Aufzucht)
Wie ist den dein Wasser? Hast Du schon mal einen Tröpchentest von deinem Leitungswasser gemacht? Hast Du Weichwasser aus dem Wasserhahn?

Hier im Forum gibts ein pdf-Handbuch, ebenso kannst Du auf der HP von Stendker dir Infos zur Haltung runterladen. Auf der HP von Stendker wird alles als voll easy hingestellt, was nicht so ist, aber als grobe Orientierung reichts.

LG
liebe Grüße
LG
Benutzeravatar
LesGrossmann
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 170
Alter: 49
Bilder: 9
Registriert: 03.01.2020 12:50
Wohnort: 60313

Re: rechteckig vs. quadratisch

Beitragvon Jörn » 20.04.2021 13:56

Besten Dank
Jörn
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 54
Registriert: 20.04.2021 09:12
Wohnort: Ulm


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste