Hallo zusammen

Hier sollte sich jedes neues Forenmitglied vorstellen

Moderator: Moderatorenteam

Re: Hallo zusammen

Beitragvon WAKOND » 26.02.2019 08:54

Hallo Fred,

schön das Du als einziger auf meine Fragen immer noch antwortest :thumbright:

Also, ich möchte nicht züchten, sondern schöne Diskus in meinem Becken haben.

Nun habe ich mich im Vorfeld informiert und da heißt es immer zur Aufzucht Mehr Fische in einem überschaubar großen Becken zu halten. Dementsprechend sind die Scheiben auch erstmal im 360 gelandet. Gesagt getan und nun stellt sich wie bereits vorher beschriebene Situation ein. Das sich "ungeplant" zwei Paare gebildet haben, die natürlich das Becken dominieren.

Aber gut, ich werde jetzt das Große leer machen und Deinem Rat folgen alle da reinsetzten.

Vielen Dank für Deine Tipps. Ich werde Euch Dich auf dem laufenden halten :D .

Viele GRüße

Philipp
WAKOND
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 12
Alter: 39
Registriert: 29.01.2019 15:50
Wohnort: Fuldatal

Share On

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Ioan C. » 02.03.2019 11:01

Hi, Aquarienglas mit heißem Wasser auswaschen?!
Geht das auch bei gefrorenen Windschutzscheiben? ;)
Gruß, Ioan
Youtube
Benutzeravatar
Ioan C.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 851
Alter: 65
Bilder: 62
Registriert: 24.03.2010 16:55
Wohnort: 25826 Sankt Peter-Ording

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Fred59 » 02.03.2019 11:37

Ioan C. hat geschrieben:Hi, Aquarienglas mit heißem Wasser auswaschen?!
Geht das auch bei gefrorenen Windschutzscheiben? ;)


Hallo Ioan,

da wird es sicher nur einmal gehen.
Ich rede auch nicht von kochendem Wasser.
Ist auch irgendwo in meinen Büchern beschrieben, wie viel Grad (ich glaube 56) das Wasser haben muss, damit Bakterien getötet werden.

Übrigens empfinden wir Menschen, alles was über 42°C ist , als heiß.

LG,
Fred
Fred59
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 271
Alter: 59
Registriert: 21.10.2017 05:59
Wohnort: 72393 Burladingen

Re: Hallo zusammen

Beitragvon WasseraufbereiterAC » 03.03.2019 06:54

Hallo Philipp,

wie sollte ein Aufzuchtbecken eingerichtet sein?
Mit nichts, und das hat seine Gründe, bessere Hygiene und keine Reviere. Die romantische Vorstellung mit dem "schönen" Becken ist den Fischen völlig egal, die brauchen Futter und beste Wasserqualität.
Also entferne alles aus dem Becken dann ist auch mehr Ruhe, alle fressen und wachsen.

LG Christian
WasseraufbereiterAC
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 200
Alter: 51
Registriert: 12.12.2011 21:07
Wohnort: 83024 Rosenheim

Vorherige

Zurück zu Neuvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast