Komplettes Aqua + Zubehör reinigen/desinfizieren

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Komplettes Aqua + Zubehör reinigen/desinfizieren

Beitragvon macjacobs » 25.06.2018 16:28

Hallo zusammen,

ich habe ein riesiges Problem - bzw. irgendwie auch nicht mehr :(

Ich war jetzt einige Tage im Urlaub gewesen. Wie immer den Futterautomaten ans Aquarium gebaut, und nichts ahnend in den Urlaub geflogen.

Als ich zurück kam, stank die Wohnung schon bestialisch - und ich ahnte nichts gutes :( Das Wasser war trüb, der Automat nicht mehr zu sehen. Was war geschehen? Dieser war ins Aqua gefallen und hat somit, da sich ja Batterien/Strom und Wasser nicht vertragen, direkt sämtliche Lebewesen getötet :/ Kein schöner Anblick, das kann ich euch versichern - vor allem wenn man zuvor noch gut gelaunt aus dem Urlaub zurück kommt.

Habe dann heute morgen erstmal alles aus dem Aqua raus geholt, sowohl die toten Tiere, als auch Deko, Wasser und und und.

Jetzt die Frage - wie desinfiziere ich das alles bzw. wie bekomme ich das Aqua wieder so, das gefahrlos Wasser und auch neue Tiere rein können? Da diese schon am verrotten waren und sich auch offensichtlich kleine Würmer in den Tieren eingenistet hatten, habe ich die Befürchtung das ich irgendwas verschleppe bzw. nicht hundert pro sauber bekomme.

Die Kunststoffwurzeln könnte ich unter heißem Wasser abkochen, aber was ist mit der Rückwand, und dem Aqua selber?

Die eine echte Wurzel habe ich bereits entfernt und werde diese entsorgen, da sich einiges wahrscheinlich ins Holz gezogen hat, was ich dort nie wieder raus bekomme.

Danke euch im Voraus!

P.s: Bitte macht mir keine Vorträge, das ja jemand hätte gucken können oder wie auch immer - ich bin bereits genug gestraft damit, das ich einen kompletten Besatz verloren habe :( :(
Grüße
Marc
macjacobs
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 21
Alter: 33
Registriert: 03.01.2017 18:10
Wohnort: 51149 Köln

Share On

Re: Komplettes Aqua + Zubehör reinigen/desinfizieren

Beitragvon Kimmi » 25.06.2018 18:16

Hallo Marc,
ich würde Chloramin T nehmen! Wasser rein und Filter ohne Medien mit laufen lassen und das ganze 2 Tage lang. Das wird dir alles killen was da kreucht und fleucht. Aquarium leeren und eine Woche trocken stehen lassen, dann den Neustart beginnen. So würde ich es machen.

VG

Christoph
MFG Christoph

Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer
Benutzeravatar
Kimmi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 113
Alter: 49
Registriert: 27.05.2016 11:28
Wohnort: 58802 Balve


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste