Piwowarski und Stendker zusammen halten

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon amanda121287 » 17.05.2018 18:36

Hallo Forum,

wie die Überschrift schon sagt möchte ich meine Stendker mit Piwoarski zusammen halten. Ich möchte von den Bombonfischen langsam auf einen einzigen Farbschlag RT umsteigen. Wer von Euch hält beide Zuchtformen zusammen? Passen die Bakterienstämme zusammen? Wer hat von Euch dies bezüglich schon Erfahrungen gemacht?
amanda121287
Neu Registriertes Mitglied
Neu Registriertes Mitglied
 
Beiträge: 1
Alter: 30
Registriert: 17.05.2018 03:53
Wohnort: Berlin

Share On

Re: Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon Sören » 18.05.2018 08:02

Hallo Amanda oder wie du auch mit richtigem Namen heisst...
Guck mal hier, vielleicht hilft dir das schon

viewtopic.php?-piwowarski-und-stendker-zusammen-halten-f=3&t=19723
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 772
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon Kai_M » 18.05.2018 17:38

Hallo,

Habe mir den Post im Link angeschaut.... und upssss... ist ja haargenau die gleiche Fragestellung?

Habt ihr denn jetzt 4 Jahre gewartet und steht erneut vor der Frage?

LG Kai
Kai_M
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 75
Alter: 48
Registriert: 18.08.2017 11:34
Wohnort: 77773 Schenkenzell

Re: Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon Sören » 18.05.2018 17:42

Moin Kai...
Die Frage wurde schon damals nicht zu 100% beantwortet
und ich denke mal das es auch heute nicht zu 100% beantwortet werden kann :denk
Vielleicht meldet sich ja noch jemand der es gemacht hat... wie z.B Marco aus dem Post...
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 772
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon Kai_M » 18.05.2018 17:48

Hallo,

also wenn schon Umstellung von Stendker auf Piwo Diskus, dann würde ich auch erst die Stendker in gute Hände geben.

Dann wäre es auch noch eine Überlegung ob man sein Becken nicht auch noch gleich "sauber" macht.

Wer mal Parafreie hatte oder hat, weiss was ich meine...


LG Kai
Kai_M
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 75
Alter: 48
Registriert: 18.08.2017 11:34
Wohnort: 77773 Schenkenzell

Re: Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon Sören » 18.05.2018 17:49

Moin Kai...
Würde genau so vorgehen... :thumbright:
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 772
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: Piwowarski und Stendker zusammen halten

Beitragvon Marco_HEF » 02.06.2018 17:03

Hallo Amanda,

habe heute mal wieder hier vorbei geschaut. Wie hier schon richtig erkannt wurde, hatte ich damals genau die gleiche Frage gestellt. Ich kann Dir die Antwort geben, das es bei mir keinerlei Probleme gegeben hat. Ich hatte die kleinen Piwowarski in einem extra Becken mehrere Wochen großgezogen und dann später so mit etwa 12 cm zu den Stendker Discus dazu gesetzt. Ich hatte hierüber auch einen extra Beitrag geschrieben und alle an der Aufzucht teilhaben lassen. Ich hatte keine Auffälligkeiten. Heute schwimmen nur noch die Piwo´s bei mir.

Gruß Marco
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 766
Alter: 52
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast