Diskus und Elefantenrüsselfisch?

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Diskus und Elefantenrüsselfisch?

Beitragvon Felix10TSG » 17.06.2020 17:59

Guten Abend liebe Leser,

ein Freund von mir hat sich vor kurzem ein 1000 Liter Becken angeschafft und überlegt nun wie der Besatz aussehen soll.

Er möchte auf jeden Fall etwa 10-12 Diskusfische und etwa 50 Rotkopfsalmler einsetzen und 2-3 L-Welse.
Jedoch ist er noch auf die Elefantenrüsselfische gestoßen und ist begeistert. Doch nun stellt sich die Frage, ob diese sich mit dem Disken vertragen und ob diese Kombination gut geht.
Daher möchte ich sie darum bitten, ihre Erfahrungen mit mir(uns) zu teilen.

Viele Grüße
Felix10TSG
Neu Registriertes Mitglied
Neu Registriertes Mitglied
 
Beiträge: 1
Alter: 20
Registriert: 15.06.2020 23:01
Wohnort: 16515 Oranienburg

Share On

Re: Diskus und Elefantenrüsselfisch?

Beitragvon Kimmi » 18.06.2020 10:53

Hallo Felix,

dann sag deinem Freund bittel das man Südamerikaner nicht mit Afrikanern Vergesellschaften soll.

VG
Christoph
MFG Christoph

Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer
Benutzeravatar
Kimmi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 177
Alter: 51
Registriert: 27.05.2016 11:28
Wohnort: 58802 Balve

Re: Diskus und Elefantenrüsselfisch?

Beitragvon LesGrossmann » 18.06.2020 12:15

Hallo felix,

ich hatte vor ca. 20 jahren mal Elefantenrüsselfische und kann mich daran erinndern, dass sie sehr lebhaft und schlau waren. War Lustig zuzuschauen.
Diskustemperaturen vertragen die aber weniger. Ich denke, wahrscheinlich machen die die Diskus wahnsinnig mit ihrer hektischen Art. In Kombi mit den hohen Themeraturen drehen die wahrscheinlich noch mehr auf.
Das kann nur in die Hose gehen.
liebe Grüße
LG
Benutzeravatar
LesGrossmann
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 63
Alter: 48
Bilder: 9
Registriert: 03.01.2020 12:50
Wohnort: 60313


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste