Wildfangnachzuchten

In diesem Bereich zeigen Mitglieder, Bilder ihrer Aquarien und Fische

Moderator: Moderatorenteam

Re: Wildfangnachzuchten.

Beitragvon Jörg 69 » 12.03.2013 11:39

Hi Wolfgang...

man kann sich garnicht Satt sehen an deinen Tieren.

Viele Grüße aus dem Black Forest

Jörg
Jörg 69
 

Share On

Re: Wildfangnachzuchten.

Beitragvon WoO » 12.03.2013 12:19

Hallo Jörg !
Danke für dein Lob!
Seit einer Woche ist ein Heckelpaar in der Quarantäne.Ich denke das es mir möglich ist diesen Typ Nachzuzüchten!
Von den blauen sind Heute die ersten Jungfische geschlüpft !

Wasserwerte: 28C°-- 30µS-- PH 5,4

Gruß aus Dinslaken!
Wolfgang
Die Theorie ergänzt lediglich die Praxis!
Benutzeravatar
WoO
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 293
Alter: 59
Bilder: 11
Registriert: 27.06.2011 02:07
Wohnort: 46537Dinslaken

Re: Wildfangnachzuchten.

Beitragvon Bachspautzer » 12.03.2013 13:07

Hallo Wolfgang,
welche Blauen?? Irgendwie finde ich da keine Bilder bzw Videos von dir darüber ;-) ;-)

Gruß Sascha
Bachspautzer
 

Re: Wildfangnachzuchten.

Beitragvon WoO » 12.03.2013 13:44

Hallo Sascha!
Ich meine diese beiden!

http://www.youtube.com/watch?v=8uq3fpvmrpo

Gruß!
Wolfgang
Die Theorie ergänzt lediglich die Praxis!
Benutzeravatar
WoO
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 293
Alter: 59
Bilder: 11
Registriert: 27.06.2011 02:07
Wohnort: 46537Dinslaken

Re: Wildfangnachzuchten.

Beitragvon WasseraufbereiterAC » 12.03.2013 13:49

Hallo Wolfgang,
sind das Inanu?
Lg Christian
WasseraufbereiterAC
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 192
Alter: 50
Registriert: 12.12.2011 21:07
Wohnort: 83024 Rosenheim

Re: Wildfangnachzuchten.

Beitragvon WoO » 12.03.2013 14:00

Hallo Christian !
Das Weib ist aus Alenquer und der Mann ist ein Nhamunda!
Gruß !
Wolfgang
Die Theorie ergänzt lediglich die Praxis!
Benutzeravatar
WoO
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 293
Alter: 59
Bilder: 11
Registriert: 27.06.2011 02:07
Wohnort: 46537Dinslaken

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon Bachspautzer » 12.03.2013 20:51

Hallo Wolfgang,
in deinem Video mit den Mutag Chips ist da auch das Heckel Paar zu sehen??? So bei einer Minute Laufzeit schwenkst du da kurz vorbei.

Gruß Sascha
Bachspautzer
 

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon WoO » 13.03.2013 15:29

Hallo Sascha !

Das ist richtig!
Bis zum Ende der Quarantäne ist das Aquarium vom Kreislauf der Zucht getrennt.
Gefiltert wird über einen Topffilter bei täglich 60% Wasserwechsel.

Gruß !
Wolfgang
Die Theorie ergänzt lediglich die Praxis!
Benutzeravatar
WoO
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 293
Alter: 59
Bilder: 11
Registriert: 27.06.2011 02:07
Wohnort: 46537Dinslaken

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon ante184 » 13.03.2013 15:46

Hallo Wolfgang,
und wie durchlaufen sie bis jetzt ihre Quarantäne ??
Alles gut oder gab es bis jetzt irgendwelche probleme ?
Lg Björn
Deutscher Meister wird nur der BVB nur der BVB ,,,, ;)
Benutzeravatar
ante184
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 483
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 04.03.2010 17:13
Wohnort: Bielefeld

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon WoO » 13.03.2013 21:07

Hallo Björn!
Den beiden geht es gut !! :thumbright:
Gruß!
Wolfgang
Die Theorie ergänzt lediglich die Praxis!
Benutzeravatar
WoO
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 293
Alter: 59
Bilder: 11
Registriert: 27.06.2011 02:07
Wohnort: 46537Dinslaken

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon WoO » 20.03.2013 14:55

Hallo !
Die Larven sind da !
http://www.youtube.com/watch?v=Wl77d1lW4Xo

Und die machen sich gut !
http://www.youtube.com/watch?v=P9_Bd8KKOqE

So ihr lieben ,das war vorerst der letzte Beitrag zum Thema Wildfangnachzuchten ! ;)

Ich wünsche allen,die sich mit diesen Fischen beschäftigen,viel Erfolg !

Gruß !
Wolfgang Otten
Die Theorie ergänzt lediglich die Praxis!
Benutzeravatar
WoO
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 293
Alter: 59
Bilder: 11
Registriert: 27.06.2011 02:07
Wohnort: 46537Dinslaken

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon Discusheinz » 20.03.2013 17:45

Hi Wolfgang

Dann werde ich mal vom großziehen der kleinen weiter berichten. Um die Gemeinde auf dem laufenden zu halten.

MfG Heinz
Erst der Discus, dann der Pfleger.

Homepage:
http://discus-jonasson.repage3.de
Benutzeravatar
Discusheinz
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 242
Alter: 63
Bilder: 8
Registriert: 07.12.2006 13:22
Wohnort: 58809 Neuenrade

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon Tthomas » 21.03.2013 19:08

Hallo !

Klasse Bericht und vor allem super Anlage ! :dank

Gruß

Thomas
Grüße aus Münster ( Westfalen )
Benutzeravatar
Tthomas
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 244
Alter: 49
Registriert: 13.03.2013 16:15
Wohnort: 48159 Münster

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon Jörg 69 » 10.06.2013 12:15

Hallo....

es wird mal wieder Zeit für neue Fotos....von deinen klasse Tieren.

Gruß,

Jörg
Jörg 69
 

Re: Wildfangnachzuchten

Beitragvon wuehler » 11.06.2013 19:40

Hallo Wolfgang,

deinen Bericht habe ich mit großem Interesse verfolgt und gelesen, vielen Dank! :lol

Kannst Du uns deine Beweggründe für die Haltung der Diskus in sehr weichem Wasser mitteilen und welche Erfahrungen Du damit bisher gemacht hast?
So wie ich Dich bisher kennen gelernt habe, hast Du auch Erfahrungen mit anderen Haltungsbedingungen, wie z.b. unter hartem Wasser gemacht.

Bin schon sehr gespannt,
Mit Grüßen
Holger

Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Seite steht,
denn die Wut ist die unbeherrschte Tochter des Zorns! (Papst Gregor der I. und Georg Schramm-Kaberttist)
Benutzeravatar
wuehler
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 667
Alter: 61
Bilder: 16
Registriert: 10.01.2009 13:07
Wohnort: 50389 Wesseling NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Bildergalerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste