Suche parafreie Corydoras

Private Kleinanzeigen

Moderator: Moderatorenteam

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Lord Nelson » 17.03.2021 15:51

Rheinlaender hat geschrieben:hallo Anna,
wenn du sie Anfang Mai holst, würde ich sie dir reservieren.
Du könntest dir auch vorher ein Tier für eine Untersuchung holen.
Grüße Hermann


Das ist ganz lieb von Dir Hermann!

Bitte reservieren. Ich nehme die 20 Tiere Anfang Mai ab und komme sie persönlich holen! Freue mich schon sehr darauf!

Ich denke das wir kein Tier zur Untersuchung opfern sollten. Mein Becken läuft gerade ein und es gibt noch kein Tier darin. Nicht mal eine Blasenschnecke, weil ich nur in vitro Pflanzen drinnen habe. Daraus resultiert auch die lange Einfahrphase, da es Zeit braucht aus diesen Minipflänzchen stattliche Pflanzen zu ziehen. Aber das ist eine gute Übung für die Anwartschaft des geduldigen Aquarianers. ;-).

Außerdem suche ich noch parasitenfreie Garnelen und TDS. Das dauert bestimmt auch noch eine Zeit.

Liebe Grüße und schreibe mir per PN, was Du für die Cory´s haben möchtest.
Liebe Grüsse
vom schönen Niederrhein

Anne
Lord Nelson
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 459
Alter: 56
Bilder: 2
Registriert: 20.10.2007 15:30
Wohnort: www.straelen.de

Share On

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon alenquer55 » 17.03.2021 17:13

Hallo Anna
Wo Hast du die "In Vitro Pflanzen" geholt.
Schöne Grüße
Otmar
alenquer55
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 298
Alter: 65
Bilder: 0
Registriert: 15.03.2013 10:00
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Lord Nelson » 17.03.2021 17:24

Hallo Ottmar,

in Kempen im Raiffeisen-Markt gibt es einige von Dennerle oder Tropica. Dort habe ich ein paar erworben.

Und beim großen Versender der mit A.... anfängt und bei www.garnelio.de
Liebe Grüsse
vom schönen Niederrhein

Anne
Lord Nelson
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 459
Alter: 56
Bilder: 2
Registriert: 20.10.2007 15:30
Wohnort: www.straelen.de

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Rheinlaender » 17.03.2021 17:27

Hallo Jens,
ich bin kein Züchter . Habe nur das Glück das sie sich gut in meinem Becken vermehren.
Insgesamt habe ich vielleicht 45 Tiere im Becken. Davon sollten 20 aber bleiben.
Wenn Anna sie nicht haben möchte melde ich mich bei Dir.
Winziger Nachwuchs schwimmt aber schon wieder herum und wird in ein paar Monaten abgegeben.
Gruß Hermann
Rheinlaender
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 42
Alter: 56
Bilder: 0
Registriert: 16.12.2011 17:53
Wohnort: 46499 Hamminkeln

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Lord Nelson » 17.03.2021 17:58

Ich nehme die 20 Süßen Cory´s.
Liebe Grüsse
vom schönen Niederrhein

Anne
Lord Nelson
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 459
Alter: 56
Bilder: 2
Registriert: 20.10.2007 15:30
Wohnort: www.straelen.de

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Jens69 » 17.03.2021 18:48

Hi Hermann,
ich habe mir jetzt 60 Corydoras Aeneus geordert.
Sogar mit Zertifikat.

Vielen lieben Dank für Dein Angebot.

GlG
Jens
Jens69
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 108
Alter: 51
Registriert: 07.11.2008 18:16
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Jamali » 17.03.2021 20:25

Hi Jens,
von wem bekommt man Corydoras Aeneus parafrei ? bin auch auf Suche.

M.L.G.
Achim
Benutzeravatar
Jamali
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 168
Alter: 63
Bilder: 1
Registriert: 13.11.2009 07:32
Wohnort: 63619 Bad Orb

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon alenquer55 » 17.03.2021 20:52

Hallo Anne
Vielen Dank für die schnelle Antwort.Dann werde ich mal einen neuen Versuch starten. :dank
Schöne Grüße
Otmar
alenquer55
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 298
Alter: 65
Bilder: 0
Registriert: 15.03.2013 10:00
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Jens69 » 18.03.2021 11:48

Hallo Ottmar,

ich habe meine für mein parafreies Becken von Camen Damer (http://www.aqua-pflanzen.de/)
Kann ich wirklich nur wärmstens empfehlen.
Ich dachte erst was kommen denn da für kleine Pflanzen...
Aber echt der Hammer. Sie wachsen wie nichts gutes.
Ich muss jetzt sogar schon einige aussortieren, weil es einfach doch
zu viele für ein Diskus Becken sind.

LG
Jens
Jens69
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 108
Alter: 51
Registriert: 07.11.2008 18:16
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Jens69 » 18.03.2021 12:21

Hallo Achim,

ich habe eben noch mal nachgefragt.
Mit den 60 Stück die ich genommen habe,
sind alle die abzugeben waren weg.

Aber ich bekomme Bescheid, wenn neue abzugeben sind, auch Sterbais,
und würde mich dann auch gleich bei Dir melden.

Gib mir doch dafür mal Deine Mail Adresse.

LG
Jens
Jens69
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 108
Alter: 51
Registriert: 07.11.2008 18:16
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon alenquer55 » 18.03.2021 13:14

Hallo Jens
Bei Dahmer habe ich schon angerufen und Mails geschickt,aber bis heute keine Antwort bekommen.Trotzdem vielen Dank für den Hinweis :dank
Schöne Grüße
Otmar
alenquer55
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 298
Alter: 65
Bilder: 0
Registriert: 15.03.2013 10:00
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon Jens69 » 18.03.2021 16:28

Hi Otmar,

Ich habe gerade noch mit ihr gemailt.
Sie sagte mir, dass Du es bitte unter dieser Adresse versuchen sollst: labor@aqua-pflanzen.de

Das klappt zu 100%

LG
Jens
Jens69
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 108
Alter: 51
Registriert: 07.11.2008 18:16
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Suche parafreie Corydoras

Beitragvon alenquer55 » 18.03.2021 16:34

Hallo Jens
Das werde ich mal versuchen.Vielen Dank.
Schöne Grüße
Otmar
alenquer55
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 298
Alter: 65
Bilder: 0
Registriert: 15.03.2013 10:00
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Vorherige

Zurück zu Suche/Biete/Tausche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste