Ständig Algen + Echinodorus beschädigt

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Re: Ständig Algen + Echinodorus beschädigt

Beitragvon Example017 » 01.04.2019 22:01

Hallo, werde mir aus Edelstahl einen Mittelsteg bauen und daran die Moorkienwurzel mit Edelstahlschrauben befestigen.
Gruß Kevin
Example017
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 29
Alter: 30
Registriert: 09.11.2018 14:30
Wohnort: Unna

Share On

Re: Ständig Algen + Echinodorus beschädigt

Beitragvon Hobby » 02.04.2019 09:05

Hallo Kevin,

genau diese Lösung wollte ich dir heute Morgen vorschlagen.
Viel Erfolg.
Hobby
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 197
Alter: 72
Bilder: 0
Registriert: 29.11.2009 20:11
Wohnort: 10249 Berlin

Re: Ständig Algen + Echinodorus beschädigt

Beitragvon Example017 » 03.04.2019 17:12

Moin moin, die Pflanzen sind heute angekommen und wurden schon ins Aquarium gesetzt. Sie sind noch sehr klein und noch nicht an ihrer richtigen Position. Denn die neue Moorkieswurzel muss noch angebracht werden und die alte aus dem AQ genommen werden. D.h. in ein paar Tagen werde ich die Pflanzen evtl nochmal umsetzen.
Sobald die Wurzel drin ist werde ich euch von den Wasserwerten berichten und Bilder zukommen lassen.
Gruß Kevin
Example017
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 29
Alter: 30
Registriert: 09.11.2018 14:30
Wohnort: Unna

Re: Ständig Algen + Echinodorus beschädigt

Beitragvon Example017 » 06.04.2019 16:53

Hallo zusammen, kurzes Update zu dennWasserwerten.
Heute ist der 3. Tag nachdem ich die neuen Pflanzen eingesetzt habe. Bisher haben sich die Wasserwerte noch nichts geändert.
Gruß Kevin
Example017
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 29
Alter: 30
Registriert: 09.11.2018 14:30
Wohnort: Unna

Vorherige

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste