Regeln bei der Parasitenfreien Zucht

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Regeln bei der Parasitenfreien Zucht

Beitragvon levin.rieber » 20.01.2021 23:18

Hallo,
Ich habe mich dazu entschieden auf Parafrei Tiere umzustellen.
Die letzte Zeit hab ich mich schon belesen und meine alte 6400l Diskuszuchtanlage komplett ausgeräumt und neu verrohrt da dort der Kleber etwas spröde wurde.
Jetzt war meine Idee erstmal mit heisem Wasser gemischt mit Chlor die Becken zu desinfizieren und alles was ich brauche wie Kescher, Kegel, Artemia zucht und Abdeckscheiben mit rein zu machen das dann eine Zeit so stehen lassen und denn Vorgang dann nochmals wiederholen.
Am Ende mehrere 100 prozent WW machen und dann das Becken einlaufen lassen.
Allerdings sind wir hier eine grosse Familie.
Der Raum ist deswegen auch ganz schön belebt.
Ich selber werde mir immer die Hande desinfiezieren und Handschuhe anziehen aber ob ich das meiner 6 jährigen Schwester antun soll ich denke eher nicht.
Ich sehe das gröste Problem bei unserem Biopool da in meinem Raum sozusagen auch die Gartentoilette ist kann es schon mal sein das einer tropfend in meinen Raum reinläuft.(mit Poolwasser)
In dem Biopool sind keine Fische allerdings wird der ein oder andere Frosch sicherlich vorbeischauen.
Meine Aquarien sind eigentlich so verrigelt das man dort nicht einfach reintropfen könnte also sozusagen in die Wand eingebaut
Allerdings habe ich dann die Angst das ich diese dann reinbringe da ich ja dann eventuell im Raum irgendwo hinfassen könnte wo jemand Parasiten vom Pool hinterlassen haben und dann ins Aquarium.
Oder ist das garnicht so ein groses Risiko
Wie kann man sich denn auser über Pflanzen und Fische und andere Aquarien noch Parasiten einschleppen?
Durch jedes Tier?
Durch jedes Gewässer?
Auch über Pflanzen wie Orchideen bei dennen ich die hohe Luftfeuchtigkeit nutzen wollte?
Reicht eine Pfütze im Garten um Parsiten ins Becken zu bringen?
Oder wie sollte ich das betrachten.

Muss ich im Raum auch jede einzelne Ritze im Putz und in den Holzbalken desinfiezieren?
Und schon geöffnetes Granulat wegschmeisen?
Wie sieht es mit besuchern aus was sollten diese beachten?
Beseitigt eine Osmose Anlage alle Parasiten da ich eigentlich mit Quellwasser arbeite?
Wie sieht es mit einem Leitwertmessgerät aus das kann ich ja nicht ins Wasser werfen :D muss ich das jetzt auch wegwerfen oder mit meinen Vorfiltern für die Osmose Anlage so wie diese selber


Oder wie sollte ich das betrachten.

Danke für hilfreiche Antworten
Vg
Levin
levin.rieber
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 6
Alter: 15
Registriert: 03.04.2020 18:13
Wohnort: müllheim

Share On

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste