Phosphat und Diskus ?

Moderator: Moderatorenteam

Phosphat und Diskus ?

Beitragvon pepple.pusher » 25.03.2016 13:26

Hallo

Welche Menge Phosphat darf ich den im Diskusbecken haben ? Da ich ja 3 Proplemfische habe.Ich habe gerade aktuell zwischen 0 - 0.1 mg/l ,ein Tag nach dem Ww.Könnte das vieleicht das Proplem sein ?

Mein Aqu.fachhändler hat mir Sera siporax algovec empfohlen,da ich auch ein Algenproplem habe.Das ist ein Filtermedium.Laut sera ist das ein Medium mit nähstofftverwertenden Bakterien die bei Wasserkontakt ihre Arbeit und Vermehrung aufnehmen.Sie entfernen Algennährstoffe wie Phosphat und wirken so gegen Algen.

Was haltet ihr davon.

Gruß Marco
pepple.pusher
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 409
Alter: 42
Registriert: 20.11.2015 15:54
Wohnort: 72280 Dornstetten

Share On

Re: Phosphat und Diskus ?

Beitragvon fernmat » 26.03.2016 13:41

Hallo Marco,

Kannst ja mal die Suchfunktion verwenden. Hab mal die JLB Messwert-skala angefügt.

Gruss,
Matias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von fernmat am 26.03.2016 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fernmat
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 252
Alter: 48
Bilder: 12
Registriert: 03.07.2011 21:44
Wohnort: Madrid

Re: Phosphat und Diskus ?

Beitragvon pepple.pusher » 26.03.2016 13:46

Hallo Matias

Danke für die Antwort.Suchfunktion !!!! vergess ich immer.

Gruß Marco
pepple.pusher
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 409
Alter: 42
Registriert: 20.11.2015 15:54
Wohnort: 72280 Dornstetten


Zurück zu Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste