Osmose +Bodenseewasser

Moderator: Moderatorenteam

Osmose +Bodenseewasser

Beitragvon LeoLeo » 07.12.2021 14:40

Hallo.

Habe mir eine Osmoseanlage die 400 GPD Vista Directflow zugelegt. An die Osmosenutzer, vor allem an die welche ebenfalls mit Ausgangswassser Bodensee arbeiten, habe ich die Frage- wie geht Ihr vor-

Leitungswasser ist Bodenseewasser https://www.bodensee-wasserversorgung.d ... 19-web.pdf

Osmosewasser in einem Behälter 1 zu 1 also 50% Leitungswasser gemischt mit 50% Osmosewasser geht das so einfach? Mischwasser sofort ins Aquarium oder ein Tag reifen lassen?

Meßgeräte, reichen die preisgünstigen Ph und µS Leitwertmeßgeräte https://www.amazon.de/dp/B0866ZCGWG/ref ... asin_0_img

oder sollte ich tiefer in die Tasche greifen? Was sollte ich sonst noch beachten?


Mfg. Leo
LeoLeo
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 2
Alter: 51
Registriert: 27.08.2020 18:32
Wohnort: 71229 Leonberg

Share On

Zurück zu Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste