Nitrat-Phosphat

Moderator: Moderatorenteam

Re: Nitrat-Phosphat

Beitragvon Peter L. » 12.09.2014 16:17

Hallo Helga,

ich denke bei diesem Modell ist es egal, wie man ihn anschließt.

Achte beim Betrieb, dass sich keine Luftblasen in der Glasröhre bilden.

Gruss Peter
Benutzeravatar
Peter L.
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 1763
Alter: 52
Bilder: 1
Registriert: 28.02.2008 20:55
Wohnort: 86438 Kissing

Share On

Re: Nitrat-Phosphat

Beitragvon Harry » 12.09.2014 17:52

Hallo Helga,
im Prinzip ist es bei dem HW Strahler gleich welchen Anschluss du für Ein oder Ausgang nimmst. Optimal arbeitet er wenn er Hochkannt angeschlossen wird. Demnach ist dann "der Aufschrift zu Folge" der Eingang unten und der Auslauf oben. Auf jeden Fall ist darauf zu achten das er so montiert wird das sich im Glaskolben keine Luftblasen ansammeln können.
Nette(taler) Grüße
Harry
____________________________________________________________________________________________________________
Ich habe mehr Respekt vor denen die ehrlich gegen mich die Faust erheben,
als vor denen die mir verlogen die Hand reichen
Benutzeravatar
Harry
ADMIN
ADMIN
 
Beiträge: 2869
Alter: 67
Bilder: 0
Registriert: 11.01.2006 15:24
Wohnort: 41334 Nettetal

Re: Nitrat-Phosphat

Beitragvon nekotier » 12.09.2014 21:59

Hallo Peter und Harry

danke für eure Info,werde den Klärer hochkant anschließen. :dank

LG Helga
nekotier
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 86
Alter: 71
Bilder: 5
Registriert: 07.06.2014 19:41
Wohnort: 82278 Althegnenberg

Re: Nitrat-Phosphat

Beitragvon fernmat » 29.06.2015 13:58

Hallo Helga,

es würde mich sehr interessieren, was aus der Situation geworden ist. Wie ist es mit dem Wasserfilm an der Oberfläche? Hast Du inzwischen Nitrat und Phosphat unter kontrolle? Und was machen die Löcher an den Fischen? Ich hatte eigentlich in deinen Bildern den Eindruck dass nicht viel Wasserbewegung and der Oberfäche gab. Und du machtest auch keine Angaben zu Sauerstoff denke aber dass im Frageboden du von 65 mal atmen pro Minute angabst, was an sich normal wäre.

Vielen Dank nochmal und Grüsse
Matias
Benutzeravatar
fernmat
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 252
Alter: 48
Bilder: 12
Registriert: 03.07.2011 21:44
Wohnort: Madrid

Vorherige

Zurück zu Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste