Molukken-Fächergarnele (Atyopsis moluccensis)

Moderator: Moderatorenteam

Wie würdet ihr die Molukken Fächergarnele im Diskusbecken bewerten?

Sehr gut
7
64%
Gut
2
18%
Nicht empfehlenswert
2
18%
 
Abstimmungen insgesamt : 11

Molukken-Fächergarnele (Atyopsis moluccensis)

Beitragvon Stefan B » 10.02.2006 18:21

Molukken Fächergarnele ( Atyopsis moluccensis) :


Eigenschaften:
sehr friedlich, robust und anpassungsfähig. Sitzt meistens in einem Versteck, oder auch Felsen oder Wurzeln. Durch das Fächern mit den Beinen filtert Sie Nahrung aus dem Wasser.

Färbung:
Ockerfarben, mit leichtem Gelblichen Stich, Braune Masserung

Vergesellschaftung:
können mit Zwerggarnelen, Großarmgarnelen, fast allen Hummern und Krebsen sowie kleinen und großen Zierfischen vergesellschaftet werden. Wasserpflanzen bleiben unbehelligt.

Temeratur:
24 bis 30° Celsius

Nahrung:
Algen, Zierfischfutter, Frostfutter. Flockenfutter sollte man fein zerreiben. Planktonteilchen als Nahrung aus dem Wasser.

Erreichbare Grösse:
Bis zu 10 cm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Stefan B
 

Share On

Beitragvon Achim » 10.02.2007 15:57

Hallo zusammen,

davon habe ich auch 2 Stück.

Bisher keine Probleme und auf jeden Fall eine von den hübscheren Garnelen.
Achim
 

Beitragvon Maulbeerchen » 26.05.2007 13:49

Hallo!
Hatte auch lange zwei davon im Diskusbecken (sind ins Garnelenbecken umgezogen). Sehr hübsche, unempfindliche Tiere. Hatte eine dünne, längere Wurzel im Diskus- AQ schön in die Strömung (für Fächergarnelen wichtig) gestellt. So konnte man sie immer ohne langes Suchen beobachten, da sie immer dort saßen und fächerten und fächerten...und...
Passt supi zu Diskus- gab keine Probleme. Auch wenn man da, wie bei Amanos, nicht auf Nachwuchs hoffen kann.
Übrigens: Meine sind mal knallgelb (nach WW), mal braun, mal rot. Sind halt launisch :wink:
Sabrina
Maulbeerchen
 

Re: Molukken Fächergarnele

Beitragvon christine » 16.01.2009 19:50

Grüß euch!

habe auch ein paar Fächergaarnelen, seit etwa 5 Jahren, seit 3 Jahren sinds im Diskusbecken, harmoniert meiner Meinung nach gut.

lg Christine
christine
 


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste