Kennt jemand diese Zuchtform?

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Kennt jemand diese Zuchtform?

Beitragvon Stewa » 18.02.2020 14:54

Moin Forum,


ich hätte da - wieder einmal - eine Frage:

Kennt jemand die im Anhang abgebildete Zuchtform? Bzw. weiß jemand, wo man solche Fische herbekommt?

Ich habe bisher zu Leopard Snakeskin tendiert, aber irgendwie passt das auch nicht so ganz.

Beste Grüße,

Steffen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Stewa
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 40
Alter: 34
Registriert: 13.01.2020 16:35
Wohnort: 06463 Falkenstein/Harz

Share On

Re: Kennt jemand diese Zuchtform?

Beitragvon Erwin » 10.06.2020 16:26

Hallo Steffen,

schau mal auf das Auflagedatum deines Buches.
Damals waren das braune Diskus.

MfG
Erwin
Bayern München
2013 Meister mit 25 Punkten Vorsprung. 2014 Meister schon im März.
2013 Champions League Sieger. 2014 in Arbeit.
2013 Pokalsieger. 2014 in Arbeit.

TRIPLE 2013 Triple 2014 ist in Arbeit.
+ UEFA Supercup 2013 + FIFA Club-WM 2013
Benutzeravatar
Erwin
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 695
Alter: 57
Bilder: 0
Registriert: 06.05.2005 22:30
Wohnort: 85244 Röhrmoos

Re: Kennt jemand diese Zuchtform?

Beitragvon Stewa » 10.06.2020 18:27

Hallo Erwin,


vielen Dank für den Tip :dank


Gruß,
Steffen
Stewa
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 40
Alter: 34
Registriert: 13.01.2020 16:35
Wohnort: 06463 Falkenstein/Harz

Re: Kennt jemand diese Zuchtform?

Beitragvon Ioan C. » 17.06.2020 09:42

Stewa hat geschrieben:Kennt jemand die im Anhang abgebildete Zuchtform? Bzw. weiß jemand, wo man solche Fische herbekommt?
Ich habe bisher zu Leopard Snakeskin tendiert, aber irgendwie passt das auch nicht so ganz.

Guten Morgen Steffen, also Braune waren mal solche Diskus, mangels besseren Wissens, alle Diskus genannt, welche bräunlich erschienen.
Als dann der Diskus Hype kam, diese Fische Spott billig und Querbeet vermehrt wurden, ohne Sinn und Verstand, entstanden vor Allem in Asien unzählige Varianten von durchgekreuzten Farben. Es ist eine Schande dass man heut zu tage graue Diskus "Kobaltblau" nennt.
Seitdem wissen die Vermehrer nicht so richtig wie sie die Namen dieser Kreaturen noch pompöser gestalten sollen, um sie noch leichter an die neue Diskus Blitz Hobbyisten zu bringen, die sich dadurch zum ersten mal mit Aquarienfische beschäftigen.
Nun schwimmen Leoparden, Engel, Zebras, Schachbretter, etc. & Co. in unseren Aquarien.
Die abgebildete sind, eher als alles andere, Snake-skins. Davon gibt es auch rote, gelbe, blaue und, und, und, etc.
Wenn man mich Fragt was ich daran so abstoßend finde, habe ich keine klare Antwort, außer dass ich es schade finde dass der natürliche Diskus in Vergessenheit gerät.
Zwar gibt es noch einige Leute die solche pflegen und schätzen, aber es werden mit den Jahren immer weniger, und dadurch verschwinden die Originale, sie Werden durch billige Kopien ersetzt, was man nicht mit Geschmackrichtung entschuldigen, sondern nur mit Geschmacklosigkeit rechtfertigen kann.
Zu viele Diskus sind billiger als Guppys!
Gruß, Ioan
Youtube
Benutzeravatar
Ioan C.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 984
Alter: 66
Bilder: 64
Registriert: 24.03.2010 16:55
Wohnort: 25826 Sankt Peter-Ording


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast