Geplante Besatzumstellung auf Diskus

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Geplante Besatzumstellung auf Diskus

Beitragvon Nemo » 08.06.2020 19:02

Hallo zusammen,
Wie ich schon bei meiner Vorstellung geschrieben habe, möchte ich den Besatz in unserem Wohnzimmeraquarium demnächst umstellen - mit dem Schwerpunkt auf Diskus - momentaner Wunschbesatz wären Nachzuchten von Varianten, die auch in der Natur vorkommen.
Demnächst heißt, einen konkreten Zeitrahmen gibt es noch nicht, weil ich a) vermutlich das Becken (Einrichtung, Technik) erst noch anpassen muß und b) es auch noch einen Besatz gibt, den ich auf Grund unpassender Parameter (Temperatur, Temperament, usw.) höchstwahrscheinlich nicht übernehmen kann und dafür erst mal eine Lösung brauche.

Um meine derzeitige Situation nachvollziehen zu können, hier erst mal ein paar Infos zu mir bzw. Becken:

Meine Wenigkeit: Erstes Aquarium mit ca. 8 Jahren - aktiv bis ca. 25. Dann kam Beruf, Haus, Frau, Kinder, Katze....
Neuanfang vor ca. 13 Jahren. Mein Jüngster wünschte sich ein Aquarium und Papa war nach 3 Wochen voll infiziert. Mehrere Jahre Malawis, dann Umstellung auf Westafrika (überwiegend Wildfänge - Salmler, Barben, Buschfische, Welse, etc.) - hatte genug von den Rüpeleien der Mbunas.
Ein großer Teil dieses Besatzes ist mittlerweile im Rentneralter und verabschiedet sich nach und nach auf natürliche Weise. Vor einem Jahr habe ich Südamerikaner dazugesetzt, da ähnliche Wasserwerte. Ziel - reines SA-Becken.

Becken: Insgesamt ca. 1.200 Liter brutto (2,65x67x68) und läuft seit 7 Jahren. Das Becken ist asymmetrisch gebaut (links 85 cm tief, rechts 55 cm).
Filter: Mehrkammer-Innenfilter auf der linken Seite über Eck (ca. 150Liter). Patronenfilter Schaumstoff mit 4x grob und 5x fein (genaue ppi müßte ich nachschauen). Letzte Kammer 5 Liter Siporax und Rückförderpumpe mit ca. 2.000 L/h.
Zusätzlich eine kleine Strömungspumpe unter dem Wasserspiegel zur Verbesserung der Sauerstoffaufnahme (läuft 3x 1 halbe Stunde pro Tag)
Einrichtung besteht überwiegend aus Holz und Aufsitzerpflanzen. Müssen aber unbedingt ausgedünnt werden.

Wasserwerte:
Leitung: pH 8,0; GH 12; KH 2,5; Leitwert ca. 500 mS; Nitrat 25 mg/L
Becken: pH 6,7-6,8; GH 8; KH 1,5; Leitwert 380-400 mS; Nitrat <15 mg/L
Wasser wird beim Wechsel mit MB-Filter aufbereitet - ca. 2/3 Leitung zu 1/3 MB-Wasser.
Teilwasserwechsel: ca. 50% pro Woche.

Derzeitiger Besatz: ist eigentlich nicht wirklich interessant, da ein großer Teil davon raus soll, bzw., wie schon gesagt, demnächst von selber verschwinden wird. Drin behalten würde ich gerne 6 Biotodoma Cupido (derzeit Halbstarke mit ca 8-10 cm), 6 Rückenschwimmende Kongowelse (Synodontis nigriventris) - auch wenn’s Afrikaner sind, 3 L333 und 2 L204. Es sind auch noch Peru-Scalare drin - ob das gehen würde - vermutlich gehen die Meinungen da auseinander.

So - nun zu meinen ersten grundsätzlichen Fragen - was meint ihr zu:
Wasserwerte brauchbar?
Beckenausstattung - Filterung, etc.? Es soll auf jeden Fall demnächst noch ein UVC-Klärer in die Klarwasserkammer des Filters kommen.
Bodengrund - zwar feiner Sand aber 7 Jahre alt. Ich würde auf jeden Fall den größten Teil rausnehmen (jetzt ca. 5cm hoch) aber kann ich überhaupt etwas davon drin lassen?
Geht das mit der teilweisen Besatzübernahme überhaupt oder ist das Risiko hinsichtlich unpassender Bakterienstämme viel zu groß? Das ist etwas, was ich überhaupt nicht einschätzen kann und wozu ich auch total konträre Ratschläge bekommen habe.

Es gibt da sicherlich noch vielmehr zu klären - aber einiges hängt nun erst mal davon ab, wie ihr meine grundsätzliche Planung seht.
Ähem - ich kann übrigens mit Kritik umgehen - also immer feste drauf. :005:

Schon mal Danke für euer Feedback und viele Grüße, Reinhard
Nemo
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 62
Registriert: 04.06.2020 11:03
Wohnort: 41747 Viersen

Share On

Re: Geplante Besatzumstellung auf Diskus

Beitragvon Peter L. » 10.06.2020 12:20

Hallo Reinhard,

hast ne PN.

Gruss Peter
Benutzeravatar
Peter L.
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 1833
Alter: 54
Bilder: 1
Registriert: 28.02.2008 20:55
Wohnort: 86438 Kissing


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste