Fragen zu neuer RO

Moderator: Moderatorenteam

Fragen zu neuer RO

Beitragvon Ioan C. » 25.08.2020 22:56

Moin,
weis jemand wann, unter welchen Umständen, die Abschaltautomatik auslöst?
Wahrscheinlich wenn der Druck zwischen ihr und RO Ausgang stark abnimmt, aber hat sie auch andere Aufgaben, z.B. auslösen wenn die Membrane verstopft ist?
Regelt das Teil durch welches das Konzentrat fliest das Verhältnis zwischen den 2 Ausgängen?
Wenn ja, vergrößert sich das Verhältnis immer mehr, wenn die Membrane zunehmend weniger Permeat durchlässt?
Für die 100 GPD Osmoseanlage small habe ich 72,13 € bezahlt. Finde es okay, wenn sie hält was die Beschreibung verspricht.
Ich konnte sie nirgendwo normal anschließen, weil keiner meiner Wasserarmaturen, an die der Anschluss Adapter gepasst hätte, druckfest sind.
Sie sollte am Ausgang einer Wasser Armatur, in der Küche, eventuell Baderaum, oder auch unter dem Waschbecken, am Eckhahn, aber für den Eckhahn braucht man ganz andere Adapter als ich bestellt hatte,... mein Fehler. Ich hatte die Bedeutung der Bezeichnung: "Universal Adapter" grob überschätzt.
Letzten Endes musste ich was zusammenbasteln um die RO doch noch halbwegs sicher an zu schließen, aber das muss dringend sicher gemacht werden.
So lang begleite ich die RO bei der Arbeit, wohl oder übel.
Ich habe mich dafür entschieden um sicher sein zu können dass nichts schädliches aus der Wasserleitung meine Fische erreicht, weil die Harze so einiges durchflitzen lassen.
Hat jemand schlechte Erfahrungen mit billigeren Anlagen gemacht?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Ioan
Youtube
Benutzeravatar
Ioan C.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 984
Alter: 66
Bilder: 64
Registriert: 24.03.2010 16:55
Wohnort: 25826 Sankt Peter-Ording

Share On

Re: Fragen zu neuer RO

Beitragvon LesGrossmann » 29.08.2020 16:31

Hi
ich kenne die Anlage nicht, habe ne Merlin und ne 600er von Jörg Gottwald, die ich z.zt benutze.
Er hat auch alle denkbaren Anschlüsse und Kabel für Osmoseanlagen auf Lager.
War er nicht mal hier im Forum?
LG
liebe Grüße
LG
Benutzeravatar
LesGrossmann
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 76
Alter: 48
Bilder: 9
Registriert: 03.01.2020 12:50
Wohnort: 60313

Re: Fragen zu neuer RO

Beitragvon Ioan C. » 02.09.2020 13:49

Moin Less, doch, er war auch hier, wollte aber nicht an unangenehme Diskussionen, von anderen verursacht, unfreiwillig beteiligt werden, und hat sich dazu entschieden sein Konto zu schließen.
Ein herber Verlust für uns, finde ich. :(
Mein Problem mit dem Rollermat war dass es viel zu lang gedauert hat bis das Schmutzige Flies aus dem Wasser kam.
Diese Zeit habe ich auf ca. ein 10-tel reduziert, ohne weitere Nachteile, bei zusätzliche fast doppelte Effizienz.
Gruß, Ioan
Youtube
Benutzeravatar
Ioan C.
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 984
Alter: 66
Bilder: 64
Registriert: 24.03.2010 16:55
Wohnort: 25826 Sankt Peter-Ording


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste