Ein weiterer Neuzugang aus Dornbirn, Österreich

Hier sollte sich jedes neues Forenmitglied vorstellen

Moderator: Moderatorenteam

Ein weiterer Neuzugang aus Dornbirn, Österreich

Beitragvon pws » 26.02.2021 20:07

Hallo liebe Community,

jetzt habe ich doch wieder mit Diskus angefangen...

Aber vorweg zu meiner Person:

Peter, Baujahr 1967, Uhuverehrer, glücklich mit der Richtigen verheiratet, zwei tolle Söhne, Vorarlberger seit 2000, mit oberösterreichischem Migrationshintergrund, betreibt seit 1981 mehr oder weniger erfolgreich seine Becken. Wegen verschiedenen beruflichen Langzeitprojekte habe ich vor Jahren meine Freizeitaktivitäten heruntergefahren und meine Diskus in gute Hände abgegeben. Da nun wieder mehr Freizeit verfügbar ist, habe ich die letzten Monate mein Aquarium für einen geplanten Neubesatz eingefahren.

Zum Becken

Das Becken umfasst 864 Liter, die Bemaßung ist 180x80x60(H). Mehr Details dazu in meinem Profil. Bilder und Videos folgen (Ein paar davon habe ich schon hochgeladen). Versteck- und Rückzugmöglichkeiten sind für alle Bewohner ausreichend vorhanden. Die Temperatur des Beckens liegt nun wieder zwischen 25 - 27 °C, das entspricht dem Wasser Nacht-Tag Zyklus sowie dem Jahresmittel des Amazonas
im Bereich um Manaus. Alle zwei Tage werden ca. 40 Liter Wasser ersetzt. Gefiltert und bewegt wird das Wasser mittels zweier mobilen HMF Säulen mit Tunze Turbellen von HMF Shop als auch mittels Eheim Pro III, die CO2 Versorgung der paar Pflanzen erledigen großteils die Bakterien der HMFs. Um den Sauerstoffgehalt hoch zu halten habe ich einen Söchting Oxydator in Verwendung, der
mit einer 12% Lösung betrieben wird.

Ein lokaler Gartenmarkt führt diskusseitig ausschließlich und korrekt Stendker, da habe ich dann nach ein paar Monaten Beobachtung dann vor Kurzem zugegriffen. Vom Altbestand her liegt ein geographisches Mischbecken vor. Ich habe einst eine Prachtschmerle übernommen, die jemandem zu groß wurde (diese wurde dem Besitzer als Schneckenvertilger verkauft), und diese
mit einer zweiten Schmerle resozialisiert. Beide sind zwar aufgeweckt, jedoch friedlich. Als "Beifische" sind zudem ca. 20 Corys und unzählige Ancistrus drinnen. Sechs etwa 5 cm lange Rautenflecksalmer runden den Bestand ab. Experimente mit Rotmaulsalmer oder Neons, die ich gerne gehabt hätte, spare ich mir, mein Herospärchen hatte jene zum Fressen gern.

Im Becken befindet sich auch mein leider verwitweter Heros Severus Red Spotted, der eigentliche Boss des Beckens, der die Diskus Jungtiere interessanterweise "adoptiert hat". Gab es anfangs "Stress" im Becken? Definitiv, jedoch nur zwischen den Scheiben. Nachdem diese in den ersten Tagen ihre Rangordnung festgelegt haben, ist jetzt wieder Ruhe in der Pfütze.
Der Heros und die Diskus schwimmen meist im Verbund. In zwei, drei Monaten folgt hws noch ein 10 cm Heros Weibchen. Gefüttert wird Stendker "GoodHeart" Futter, zwischendurch gefrorene schwarze Mückenlarven sowie lebende Wasserflöhe und Tubifex aus einer überaus sauberen Bezugsquelle. Wobei die Corys naturgemäß die meisten Tubifex vertilgen.

Ein größeres Becken war/ist in Planung (Allein schon wegen der Schmerlen und des Heros), jedoch wegen der Coronalockdowns noch nicht realisiert. Ich habe für dieses künftig einen eigenen Raum zur Verfügung, Wasserzu- und Ablauf inklusive.

So, das wars mal für den Moment, weil, wie man in EveOnline Intel Channels schreiben würde, sogenanntes "Wife Aggro" vorliegt (Abendessen und so...)

Gruß,
Peter
pws
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 53
Bilder: 3
Registriert: 26.02.2021 14:04
Wohnort: Dornbirn

Share On

Re: Ein weiterer Neuzugang aus Dornbirn, Österreich

Beitragvon Apfelschnecke_Gold » 20.03.2021 10:14

Hallo, :thumbright:
Auch schön, dass Du auch hierher gefunden hast bei den Wassersüchtigen! ;)

Ein herzliches Willkommen.
Gruss Serge
Ich züchte die Begehrten Apfelschnecken. Falls ihr welche habe möchte können Sie mich gerne kontaktieren.
Benutzeravatar
Apfelschnecke_Gold
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 190
Alter: 57
Bilder: 7
Registriert: 27.06.2014 19:49
Wohnort: 2090 Luxemburg


Zurück zu Neuvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste