Eier entfernen?

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Eier entfernen?

Beitragvon JulyN » 04.04.2018 11:34

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und starte gleich mal mit einer Frage weil ich nicht weiß was ich machen soll.

Ich habe ein Gesellschaftsbecken mit 650L. Darin sind 12 Diskusfische 10 Panda Panzerwelse und 8 L333 Welse. Seit ein paar Monaten legt ein Pärchen immer wieder Eier. Ich nehme an sie waren unbefruchtet denn sie waren nur weiß und am nächsten Tag dann nicht mehr da. Jetzt hat sich ein zweites Pärchen gebildet und gestern haben beide Weibchen Eier gelegt. Diese sind aber rötlich orange.

Ich dachte, dass die über Nacht sicher gefressen werden. Sie sind aber heute immer noch da. Bei einem Pärchen ist das Weibchen nicht ausgewachsen deshalb würde ich die Eier gerne entfernen und die Pärchen passen farblich auch nicht zusammen. Ich glaube nicht, dass es bis zum freischwimmen kommt aber wenn doch? Ich möchte keine Vermehrungen, kenne mich damit auch nicht gut genug aus und möchte den Aufwand auch nicht betreiben. Soll ich die Eier einfach immer entfernen und darf ich das? Oder kann es mir im Gesellschafsbecken egal sein weil da sowiso nichts passiert?

Lg Julia
Lg Julia
JulyN
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 8
Alter: 25
Registriert: 04.04.2018 08:37
Wohnort: Graz

Share On

Re: Eier entfernen?

Beitragvon Sören » 04.04.2018 13:07

Hallo Julia,
Wilkommen bei uns im Forum.
Du kannst die Eier ruhig im Becken lassen, da sich die Geschichte meist von selbst regelt (Eier verpilzen, werden gefressen etc.) ... Zum richtigen Nachwuschs kommt es in GSB nur ganz selten...
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 766
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: Eier entfernen?

Beitragvon JulyN » 04.04.2018 14:34

Hallo Sören

Vielen Dank für die schnelle Antwort ☺ Ich glaube ich habe mal vor einem Jahr sowas in einem Forum gelesen. Da stand, dass man bei nicht ausgewachsenen Scheiben die Eier entfernen soll, da sie durch die Brutpflege (sprich das Bewachen der Eier) im Wachstum gehemmt werden. Ich weiß aber nicht ob das stimmt oder eh nur blödsinn war.
Ich bin froh, dass ich die Wasseraufbereitung und Haltung mittlerweile hinbekomm da hab ich mich nicht mit Laichverhalten und Folgen davon beschäftigt da es für mich eh nicht in Frage kommt. Deshalb sorry für diese Anfängerfrage.

Lg Julia
Lg Julia
JulyN
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 8
Alter: 25
Registriert: 04.04.2018 08:37
Wohnort: Graz

Re: Eier entfernen?

Beitragvon Sören » 04.04.2018 18:50

Hallo Julia,

es gibt keine blöden Fragen nur blöde Antworten...
Und bei uns im Forum wird generell jede Antwort beantwortet, daher brauchst du dich nicht entschuldigen!
Unsere kompetenten User sind da sehr zuvorkommend :thumbright:
Soweit ich weiss (weiss es aber auch nur durch Mund zu Mund Propaganda) wird das Wachstum der Scheiben schon durch die Eiablage beeinflusst, vielleicht hören wir dazu aber noch eine 3te Meinung ;)
Mal abwarten ...
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 766
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: Eier entfernen?

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 04.04.2018 20:29

Hallo Julia,

ich würde die Eier entfernen.
Meistens kümmern sich die Weibchen sehr um die Brutpflege und
fressen in dieser Zeit meistens nur wenig oder gar nicht.
Somit bleiben sie dann auch im Wachstum etwas zurück.
Gerade bei frühreifen Weibchen ist das dann schon schwierig.

Hallo Sören.

Sören hat geschrieben:Du kannst die Eier ruhig im Becken lassen, da sich die Geschichte meist von selbst regelt (Eier verpilzen, werden gefressen etc.) ... Zum richtigen Nachwuschs kommt es in GSB nur ganz selten...


Stimmt nicht ganz. ;)
Wenn die Wasserwerte stimmen und das Paar gut aufpasst kann es auch im Gb zum Nachwuchs kommen. :D
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 697
Alter: 53
Bilder: 0
Registriert: 06.12.2010 15:27
Wohnort: 45701 Herten

Re: Eier entfernen?

Beitragvon JulyN » 04.04.2018 21:48

Hallo Sylvia

Danke für deinen Beitrag. Ich werde die Eier sicherheitshalber morgen früh entfernen falls sie noch da sind.
Ich überlege ob ich den pH-Wert etwas anheben soll. Vlt. laichen sie dann weniger. Ich habe nach fast jedem Wasserwechsel Eier. Die werden aber meist gleich danach vom Weibchen selbst wieder gefressen. Ist der pH-Wert von 5,8-6 zu nieder für die dauerhafte Haltung?
Lg Julia
JulyN
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 8
Alter: 25
Registriert: 04.04.2018 08:37
Wohnort: Graz

Re: Eier entfernen?

Beitragvon Sören » 05.04.2018 07:47

Guten Morgen Sylvia,

Sören hat geschrieben:Du kannst die Eier ruhig im Becken lassen, da sich die Geschichte meist von selbst regelt (Eier verpilzen, werden gefressen etc.) ... Zum richtigen Nachwuschs kommt es in GSB nur ganz selten...


Sylvia Hilgemann hat geschrieben: Stimmt nicht ganz. ;)
Wenn die Wasserwerte stimmen und das Paar gut aufpasst kann es auch im Gb zum Nachwuchs kommen. :D



daher habe ich auch das Wort "Selten" benutzt ;) denn die Regel ist es nicht das es klappt....
Aber eigentlich ist es auch egal :) ...
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 766
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: Eier entfernen?

Beitragvon Sylvia Hilgemann » 05.04.2018 20:19

Hallo Julia.

Die Wasserwerte würde ich nicht verändern.
Der Diskus ist ein Weichwasserfisch und da sind deine Werte schon gut.
Du wirst auch die Tiere nicht davon abhalten können abzulaichen.
Das liegt in ihrer Natur und wenn sie einmal
damit angefangen haben werden sie das auch weiter hin machen.

@ Sören.

War nicht böse gemeint. :bussi:
Liebe Grüße Sylvia
Benutzeravatar
Sylvia Hilgemann
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 697
Alter: 53
Bilder: 0
Registriert: 06.12.2010 15:27
Wohnort: 45701 Herten


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste