Diskus Laven

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Diskus Laven

Beitragvon Diskus100 » 01.10.2017 17:20

Guten Abend,
Ich habe eine Frage, Habe seit Gestern die ersten Kleinen Diskus Laven im Aquarium. Das Diskus Paar sitzt alleine nun schwimmen die Diskus Laven im Aquarium herum die Elternfische versuchen sie immer wieder am Laikegel zuhängen. es schwimmen einige im Aquarium Rum.
wieso sitzen die Laven nicht bei den Eltern Tieren.??

MFG.:
Diskus100
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 52
Registriert: 01.10.2017 09:43
Wohnort: Böblingen

Share On

Re: Diskus Laven

Beitragvon Manni » 01.10.2017 20:09

Hallo Christian, weil der Mesch unbedingt Bonbondiskus züchten musste, ihm warendie Naturfarben nicht bunt genug. Aber die Diskuslarven brauchen dunkelgefärbte Eltern, um sie wahrzunehmen. Die BONBONFISCHE haben die Farbstoffe des Zuchtzeitraums nicht mehr, oder unzureichend. Kannst probieren, um den Laichkegel auffallendes Licht zu begrenzen. Gruss Manfred
Manni
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 558
Alter: 76
Registriert: 12.01.2014 23:11
Wohnort: 03051 Cottbus

Re: Diskus Laven

Beitragvon Diskus100 » 01.10.2017 20:13

Hallo,
Ich sehe ab und zu das die Eltern Pigeon blond Rot, etwas dunkler werden bzw das da sekret dran ist. eine Laven gehen ab und zu auch an die eltern Tiere dann schüttel die immer ab.

Nur die Laven schwimmen im Kolmpletten Zucht würfel rum.
Diskus100
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 52
Registriert: 01.10.2017 09:43
Wohnort: Böblingen

Re: Diskus Laven

Beitragvon Manni » 01.10.2017 20:17

Christian, gerade die Pigeon machen bei der natürlichen Zucht Probleme. Die Profizüchter ziehen längst die Larven künstlich auf. Ausserdem müssen junge Paare, Erstlaicher , auch erst lernen. Manfred
Manni
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 558
Alter: 76
Registriert: 12.01.2014 23:11
Wohnort: 03051 Cottbus

Re: Diskus Laven

Beitragvon Diskus100 » 01.10.2017 20:23

Wie ist das bei Malbero Pärchen.? Wie zieht man die denn Auf.?
Diskus100
Neues Forenmitglied
Neues Forenmitglied
 
Beiträge: 3
Alter: 52
Registriert: 01.10.2017 09:43
Wohnort: Böblingen

Re: Diskus Laven

Beitragvon Manni » 01.10.2017 20:25

Christian, gleiches Problem, nicht immer, aber oft. Manfred
Manni
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 558
Alter: 76
Registriert: 12.01.2014 23:11
Wohnort: 03051 Cottbus


Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste