Danke

An diesem Projekt ist die Mitarbeit aller Diskusaquarianer gefordert!
Tragt hier eure Erfahrungen mit anderen Fischen, Wirbellosen, Pflanzen oder Technik im Diskusbecken ein.

Moderator: Moderatorenteam

Danke

Beitragvon onkosven » 26.01.2020 16:38

Auch wenn es schon etwas Spät ist allen noch ein gesundes neues Jahr. Ich will mich an dieser Stelle nur mal für die Unterstützung vom letzten Jahr bedanken. Ohne Eure Hilfe hätte ich es wohl nicht geschafft. Seit gut einem halben Jahr läuft mein Becken völlig Stabil und die Fische fühlen sich prächtig.Es macht jeden Tag wieder freude die Fische zu Beobachten. Und die Chancen steigen das meine bessere hälfte mir das 400L Becken genehmigt.

Also nochmals vielen Dank, werde demnächst meine Einstellungen nochmals präzisieren und ein paar Fotos einstellen. :dank
onkosven
onkosven
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 23
Alter: 55
Bilder: 13
Registriert: 06.05.2012 20:27
Wohnort: 10319 Berlin

Share On

Zurück zu Erfahrungsberichte: Mitbewohner und Pflanzen im Diskusbecken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste