Chlorid

Moderator: Moderatorenteam

Chlorid

Beitragvon Flunder » 22.04.2015 14:35

Hallo,da ich im Leitungswasser schon sehr viel Chlorid habe und es erst recht durch den Harzfilter rein bekomme wollte ich hier mal anfragen,ob wer weiß mit was man es entfernen kann?
Dankeschön
Mfg Andy
Flunder
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 72
Alter: 60
Bilder: 0
Registriert: 02.07.2014 13:43
Wohnort: mainz

Share On

Re: Chlorid

Beitragvon Locke » 22.04.2015 16:47

hallo andy
bei mir war auch viel clor im wasser .
schau mal bei diskus direkt .
für 129 euro bekommst du den atlas filtri mit 2 patronen . hab keine poblem mehr damit . ersatz patronen sind auch günstig
gruß locke (alex)
Locke
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 812
Alter: 52
Bilder: 11
Registriert: 12.09.2009 19:26
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler/Heimersheim

Re: Chlorid

Beitragvon Flunder » 22.04.2015 17:00

eigentlich ist das eher Salz
Mfg Andy
Flunder
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 72
Alter: 60
Bilder: 0
Registriert: 02.07.2014 13:43
Wohnort: mainz

Re: Chlorid

Beitragvon Locke » 22.04.2015 17:54

oh oh soory
hab zu schnell gelesen .
dachte an clor .
gruß locke (alex)
Locke
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 812
Alter: 52
Bilder: 11
Registriert: 12.09.2009 19:26
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler/Heimersheim

Re: Chlorid

Beitragvon Harry » 22.04.2015 19:41

Hallo Andy,
mittels Umkehrosmose könntest Du nahezu alle Schadstoffe fast zu 100% aus dem Wasser entfernen.
Nette(taler) Grüße
Harry
____________________________________________________________________________________________________________
Ich habe mehr Respekt vor denen die ehrlich gegen mich die Faust erheben,
als vor denen die mir verlogen die Hand reichen
Benutzeravatar
Harry
ADMIN
ADMIN
 
Beiträge: 2870
Alter: 67
Bilder: 0
Registriert: 11.01.2006 15:24
Wohnort: 41334 Nettetal

Re: Chlorid

Beitragvon Flunder » 23.04.2015 06:59

Das ist das Problem,das will ich nicht mehr aber wenn ich dieses extrem miese Wasser hier sehe wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben oder ich hör dieses Mal doch auf.Nur wenn ich sehe was ich an Zubehör habe,das zahlt mir keiner.Ist nur ein 350 Liter Becken aber Zeugs für 1500 Liter. :flag
Mfg Andy
Flunder
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 72
Alter: 60
Bilder: 0
Registriert: 02.07.2014 13:43
Wohnort: mainz

Re: Chlorid

Beitragvon Locke » 23.04.2015 08:45

hallo andy
kannst du nicht regenwasser auffangen .
das würde ich aber noch über kohle laufen lassen . ( wegen eventuelle rückstände zb vom dach)
hast dann zumindest kein abwasser .
gruß locke (alex)
Locke
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 812
Alter: 52
Bilder: 11
Registriert: 12.09.2009 19:26
Wohnort: 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler/Heimersheim


Zurück zu Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste