Animpfen mit Teichpflanzen

Moderator: Moderatorenteam

Animpfen mit Teichpflanzen

Beitragvon josh » 20.08.2015 16:19

Hallo zusammen,

ich denke aktuell über den Versuch nach, ob ein neu eingerichtetes Aquarium mit Pflanzen aus meinem Gartenteich angeimpft werden könnte.
Hat dazu gfls. jemand von euch Erfahrungswerte?
Freue mich auf zahlreiche Antworten.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
josh
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 15
Alter: 61
Bilder: 0
Registriert: 27.04.2015 14:45
Wohnort: 66773 Schwalbach

Share On

Re: Animpfen mit Teichpflanzen

Beitragvon Marco_HEF » 20.08.2015 20:40

Hallo Jürgen,

Erfahrungen habe ich keine, aber ich würde es an Deiner Stelle lassen. Da hast du Kleinstlebewesen im Aquarium ohne Ende. Man muss sich ja die Gefahr nicht umbedingt mutwillig ins Becken holen.

Gruß Marco
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 768
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: Animpfen mit Teichpflanzen

Beitragvon josh » 25.08.2015 10:23

Hallo Marco,

du hast sicher Recht, es ist wohl doch zu heikel. Ich habe aber noch ein kleines Becken, das ich zur Zeit nicht benutze. Ich starte damit mal einen kleinen Test, mal sehen, was sich alles einfindet.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
josh
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 15
Alter: 61
Bilder: 0
Registriert: 27.04.2015 14:45
Wohnort: 66773 Schwalbach


Zurück zu Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste