alles tefe

In diesem Bereich zeigen Mitglieder, Bilder ihrer Aquarien und Fische

Moderator: Moderatorenteam

alles tefe

Beitragvon kubi » 30.09.2012 12:23

hallo leute, bin hier schon lange angemeldet u. schreib kaum beiträge.

da sich meine tefes aber recht gut entwickeln stell ich auch mal pics hier rein.

3_kl.jpg



als nächstes tiere aus einer verpaarung grün F6 mit Wildfang
1kl.jpg



dann ein blick in ein aufzuchtbecken. Tefe F1 (zb. links im bild) ca. 7-8 monate + Tefe F6 aufgefrischt


2 kl.jpg



die F6 laichen bereits und ich habe in meiner anlage einige zt. sehr interessante grüne WF zur neuerlichen verpaarung NZ-WF bereit. zum jahreswechsel habe ich von meinen bekannten neue, in brasilien top handverlesene WF (4-6 stück) zur weiterzucht zugesagt bekommen. es sollen nach 3 jahren wartezeit jene tiere kommen mit denen ich bereits ende der 80er züchten konnte.

spannende sache und die besten leute haben mir unterstützung zugesagt.

hoffe die pics gefallen.

blubbigen gruß
kubi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
kubi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 220
Alter: 52
Registriert: 10.05.2011 19:22
Wohnort: österreich

Share On

Re: alles tefe

Beitragvon Joe_43 » 30.09.2012 12:53

Hi Kubi,

die machen echt was her! Großes Kompliment!!! Die Grünen haben auch etwas für sich. Schade, dass ich nur ein Becken habe ...
Joe_43
 

Re: alles tefe

Beitragvon Gabriel85 » 30.09.2012 16:19

Hallo!

Sehr schöne Fische!!! Und mal aus Österreich, super!! :D

mfg
Gabriel85
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 171
Alter: 32
Bilder: 23
Registriert: 20.02.2011 20:27
Wohnort: 4822 Bad Goisern

Re: alles tefe

Beitragvon diskussli » 30.09.2012 19:13

Hallo Kubi,
sehr schicke Tiere! Mein purer Neid sei dir sicher!!!
Aber........... ich habe jetzt auch 9 Tiere, mal schauen ob die irgendwann mal zu rütteln beginnen.
Bei welchen Wasserwerten bringst du sie zum ablaichen?
diskussli
 

Re: alles tefe

Beitragvon kubi » 30.09.2012 20:21

diskussli hat geschrieben:Hallo Kubi,
sehr schicke Tiere! Mein purer Neid sei dir sicher!!!
Aber........... ich habe jetzt auch 9 Tiere, mal schauen ob die irgendwann mal zu rütteln beginnen.
Bei welchen Wasserwerten bringst du sie zum ablaichen?



servus

steht im letzten diskusbrief.

für mich ist das wichtigste das futter.

mach vielleicht mal, wenns meine zeit erlaubt, einen eigenen bericht drüber.
viel arbeit aber die lohnt sich.

lg
kubi
kubi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 220
Alter: 52
Registriert: 10.05.2011 19:22
Wohnort: österreich

Re: alles tefe

Beitragvon Joe_43 » 30.09.2012 20:23

kubi hat geschrieben:
steht im letzten diskusbrief.

lg
kubi


Kubi,

nicht jeder hat den Diskusbrief abonniert ...
Joe_43
 

Re: alles tefe

Beitragvon kubi » 30.09.2012 20:58

servus joe

es gibt keine großen geheimnisse. alles steht geschrieben.
meine meinung ist: bestes, allerbestes futter, gutes wasser; sprich weich bis mittelhart, ph werte zu dauerhaften haltung bei mir so um 7

und viele viele fische. nie aufgeben.
sprich viel kohle. -so ist es. alles andere glück oder andere könnes besser.


lg
kubi
kubi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 220
Alter: 52
Registriert: 10.05.2011 19:22
Wohnort: österreich

Re: alles tefe

Beitragvon diskussli » 30.09.2012 21:01

Hallo Kubi,
leider hab ich den Diskusbrief nicht aber ich hab viele viele Tiere :groehl:
Aber ich werds auch so schaffen, auch wenn du dein Geheimnis um die Wasserwerte nicht verräts!
Eins kann ich dir aber gleich sagen........ meine Fische bekommen nur das Beste vom Besten ins Wasser!
Am liebsten haben meine Grünen und Heckel lebende weisse Mülas! Danach kommen Enchys und Co.
Na mal schauen ..... ich werd selber drauf kommen. Hab meine Neuen ja erst seit 12 Tagen.
diskussli
 

Re: alles tefe

Beitragvon kubi » 30.09.2012 21:11

-???

oh gott ihr immer mit den großen geheimnissvermutungen.
soll ich euch irgendwas rein schreiben???

und nein mülas sind kein top futter!!!

top futter: sind frisch gefangene eintagsfliegenlarven, bachflohkrebse, frische (gelbe) weiße mülas, frische köcherfliegenlarven, steinfliegenlarven,.....

alles frisch und lebend verfüttert. und davon mengen. ich hau das zeugs so rein, dass die fische ganztägig jagen können.
sprich beim eingewöhnen zb eine !!!! hand !!!! schwarze oder weiße mülas für so 5-10 wf.

das ist top futter.

und unter mengen von wf verstehe ich so eine mehrere 3-stellige zahl



lg
kubi
kubi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 220
Alter: 52
Registriert: 10.05.2011 19:22
Wohnort: österreich

Re: alles tefe

Beitragvon diskussli » 30.09.2012 21:15

Hallo Kubi,
kein Problem und komm dir nicht grad angegriffen vor!
Meine Fische bekommen das auch alles :-) und ich denke die können sich sehen lassen ;)
Aber trotzdem haste schöne Tiere!
Mich haben lediglich deine Wasserwerte zur Zucht interessiert.
Meine Heckel zeigen langsam ihr outing bei LW 100 und Ph 4,5.
Die Grünen hab ich ja noch nicht so lange um da was drüber schreiben zu können.
Das war eigentlich nur meine Frage.
Aber reg dich bitte nicht auf, ich werd auch nicht nochmal nachfragen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
diskussli
 

Re: alles tefe

Beitragvon kubi » 30.09.2012 21:45

servus

beim füttern ist ein riesen unterschied.

-den aufwand den ich betreib hab ich bei noch keinem anderen gesehen.

du hast nach dem gehniss gefragt. ich habs dir gerade gesagt. also nix wasser. alles futter.

deine fische stehen nicht gut.
klemmen und haben eine schreckfärbung. -wildfangband ......

stell die enger, bestes wasser, irre filtrierung und händeweise lebendfutter von edelster qualität.
sinds wf oder NZ?

lg
kubi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
kubi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 220
Alter: 52
Registriert: 10.05.2011 19:22
Wohnort: österreich

Re: alles tefe

Beitragvon diskussli » 30.09.2012 21:59

Hallo Kubi,
das sind F1 und ich hab sie erst seit 12 Tagen, schrieb aber das sie noch nicht gut stehen! 4 davon lagen flach bis am 6 Tag!
Fressen tun jedenfalls jetzt alle und sie werden auch schon munterer, in 2 Wochen kennt man die nicht wieder.
Ich geb mein Bestes!
diskussli
 

Re: alles tefe

Beitragvon Dieter » 30.09.2012 22:09

Hallo Christian du alter Haudegen :) ,

sehr schön was du uns mal wieder zeigst :thumbright: .

Ich hoffe das weiterhin einige Leutchen deiner Zunft,nicht wegen der Zeit,viel mehr wegen ihres Wissens :thumbright: ,
diese herrlichen Wildformen erhalten.

Danke für die Fotos.
_________________________________________________

Schöne Grüße,
Dieter
Benutzeravatar
Dieter
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 3184
Alter: 58
Bilder: 0
Registriert: 08.04.2006 20:13
Wohnort: 32457 Porta-Westfalica

Re: alles tefe

Beitragvon derDennis » 30.09.2012 22:22

Hallo Kubi,
auch wenn ich selber aktuell eher auf dem Pigeon-Tripp bin, sind solche Wildfarben immer wieder toll. Vor allem, wenn sie so aussehen! :thumbright: Danke für die Bilder!

Doro, das klingt doch nach nem guten Weg. Drücke die Daumen, dass alles klappt und freu mich schon auf die Fotos in 2 Wochen. ;)

Dieter, schön, dich wieder zu lesen!
Gruß aus der Eifel!
derDennis
Benutzeravatar
derDennis
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 2112
Alter: 41
Bilder: 0
Registriert: 11.02.2006 23:18
Wohnort: 52156 Monschau

Re: alles tefe

Beitragvon diskussli » 30.09.2012 22:25

Hallo Dieter,
super bist du auch mal da :-)
Ich werd mir auch Mühe geben!
diskussli
 

Nächste

Zurück zu Bildergalerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast