6 Neue nenne ich mein

Hier diskutieren Diskusliebhaber über ihr Hobby

Moderator: Moderatorenteam

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon dungbrd » 04.11.2015 11:43

Hallo Marco, es sind sehr schöne Tiere geworden. Ich hatte meine Diskus auch nur mit 3-4 geholt. Ich halte die Tiere auch so einfach wie möglich. Toi toi toi bis jetzt!
Mfg
Tom
dungbrd
 

Share On

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 04.11.2015 13:07

Hallo Björn,

bigboyben hat geschrieben:hi hast du mal ein Bild von den kleinen und ziehst du sie in osmose Wasser oder im Leitungswasser mfg Björn


Ja, habe mit dem Handy welche gemacht. Sind direkt nach dem Einzug geknipst und dadurch noch etwas scheu, stehen somit hinterm Filter. Ich welche im Moment täglich 100% Wasser, da der kleine Filter noch nicht richtig arbeitet.
Falls jemand auf die Idee kommt und den Tip gibt von meinem großen Becken Filterschlamm zu nehmen, dem sei gesagt, dass will ich bewusst nicht machen. Das Thema hat sich dann sowieso in etwa 14 Tagen erledigt, dann arbeitet der kleine Filter besser.
Ich ziehe die kleinen in Leitungswasser groß das ich über einen Atlas Filtri ins Becken laufen lasse.

attachment=1]2015-10-31 18.55.14.jpg[/attachment]
2015-10-31 18.55.07.jpg


Gruß
Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon bigboyben » 04.11.2015 14:30

hi danke für die Antwort wünsche dir viel Erfolg bei der Aufzucht du machst das schon mfg
bigboyben
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 71
Alter: 32
Registriert: 29.07.2015 12:27
Wohnort: remscheid

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 13.11.2015 23:09

Hallo,

die Kleinen sind nun fast 2 Wochen bei mir im Aufzuchtbecken. Hier mal aktuelle Bilder von eben. Sie zeigen für ihre Größe schon recht gut Farbe. Sie wollen sich leider nicht so gut fotografieren lassen :mecker . Die Aufnahmen sind auch nicht von guter Qualität, sind mit meinem Tab gemacht. Villt. gefallen sie Euch trotzdem.

Gruß Marco


20151113_215429.jpg
20151113_225150.jpg
20151113_215810.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon fernmat » 14.11.2015 02:26

Hallo Marco,

lassen wirklich gut die Zeichnung durchsehen!

Matias
Benutzeravatar
fernmat
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 250
Alter: 48
Bilder: 12
Registriert: 03.07.2011 21:44
Wohnort: Madrid

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 05.12.2015 19:46

Hallo,

5 Wochen sind sie nun im Aufzuchtbecken. Sie haben sich schon ganz schön gemacht. Hier mal ein Bilder- Update. Ich hoffe sie gefallen Euch.

20151205_192727.jpg
20151205_192644.jpg
20151205_192553.jpg
20151205_192612.jpg
20151205_192549.jpg


Gruß Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 17.02.2016 17:06

Hallo @all,

auf Wunsch von Sören, der mich per PN gebeten hat mich mal wieder mit einem Statusbericht zu melden, komme ich dem Wunsch hier nach. Wie Ihr ja villt. noch wisst habe ich mir noch 4 Leoparts geholt. Leider musste ich nachdem umsetzen von der Tüte in das Becken feststellen das einer der Leos einen Kiemenfehler hat. Das konnte man beim herausfangen zwischen den vielen Kleinen, und später in der Tüte nicht sehen. Ich habe ihn trotzdem groß gezogen und nicht ausgesondert. Ich hab ihn einfach zu lieb :bussi: . Ein weiterer Leo will absolut nicht wachsen. Seit September hat er etwa 1cm zugelegt, dies ist aber genetisch bedingt. Auch diesen Diskus wollte ich nicht aussondern.

Seit etwa 3 Wochen habe ich die Halbstarken ins GB gesetzt. Bisher läuft alles ohne ein einziges Problem. Sie zeigen tolle Farben, wachsen weiterhin sehr gut, der Kot sieht perfekt aus, und sie sind immer neugierig an der Scheibe.

So, seht nun selber wie es in meinem GB aussieht.

DSC01506.JPG
DSC01508.JPG
DSC01513.JPG
DSC01516.JPG
DSC01520.JPG
DSC01526.JPG
DSC01527.JPG
DSC01528.JPG
DSC01531.JPG
DSC01535.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Marco_HEF am 17.02.2016 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 17.02.2016 17:09

....und hier noch einige.....
DSC01536.JPG
DSC01539.JPG
DSC01544.JPG
DSC01549.JPG


Ich hoffe Sie gefallen Euch.

Gruß
Marco
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Sören » 17.02.2016 17:17

Hallo Marco,

ein Traum an Farben :dank
Bei den Fischen kann man schon recht neidisch werde, sind sehr geile Tiere super Geile Tiere :respekt
Die Aufzucht der kleinen wirst du bestimmt auch noch meistern...
Kannst du uns eventuell jetzt noch was über deine Fütterung im GB erzählen,
hast du diese jetzt umgestellt um das Wachstum der kleinen nicht zugefärden?
Können Sie sich gegen die älteren Tiere behaupten?
Etc.

Denke das würde hier einigen helfen die sich mit Nachbesatz beschäftigen...

:dank


PS: Man sieht garnichts von den Pigeon, Kobald etc gibt es die noch?
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 819
Alter: 34
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon jojo1000 » 17.02.2016 17:45

Hallo marco,

Echt top tiere :thumbright:

Jeder pidgeon und co eines grosszüchters würde dieses geile gesamtbild kaputt machen :014:
Viele Grüsse Johannes
jojo1000
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 1257
Alter: 32
Bilder: 0
Registriert: 11.01.2011 11:07
Wohnort: 88239 wangen

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Clown » 17.02.2016 17:57

Hallo Marco
Super Tiere! Von sowas träume ich auch (noch).
Gruss, Max
Clown
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 103
Alter: 67
Registriert: 26.11.2015 22:11
Wohnort: 8400 Winterthur

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Sören » 17.02.2016 18:26

Hallo Johannes,

Irgend wo hast du recht dennoch sah man auf älteren Bildern diese Farbschläge und es würde mich halt
Nur mal interessieren wo diese verblieben sind , bin halt nen neugieriger :lol
MfG
Sören
Benutzeravatar
Sören
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 819
Alter: 34
Bilder: 0
Registriert: 27.02.2013 08:55
Wohnort: 29393 Groß Oesingen

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 17.02.2016 18:53

Hallo Sören,

ich füttere weiterhin rote und schwarze Mückenlarven, Artemia, Muschelfleisch aus dem Supermarkt und ein Granulat.
Das reicht vollkommen aus, ich will sie ja nicht mästen. Von Rinderherz halt ich ja nichts, wie bekannt. Ich will hier aber nicht näher darauf eingehen. Die Leos werden auch ohne RH so prächtig wie die RT's. Die Leos sind ja erst ein halbes Jahr alt. Ich lasse die Diskuse lieber langsam wachsen, dafür aber gesünder.

So, und nun zu den Pidgeons. Ich hatte mir vor 3 Jahren fast ausgewachsene Diskuse gekauft. Leider waren 2 Tiere krank. Ich wollte die Tiere eigentlich nicht mitnehmen, aber meiner Frau haben die Farben so gut gefallen. Na ja, Ihr wisst ja wie das ist. Ich hätte auf mein Gefühl hören sollen. Leider habe ich die Krankheit nicht ausmärzen können, ich habe alles versucht. Und so ist einer nach dem anderen eingegangen. Immer wieder hat ein neuer angefangen die gleichen Symptome zu zeigen. Ich habe mir dann geschworen keine "vermehrten Diskus" zu holen, sondern "gezüchtete" mit guten Genmaterial von Privat.
Obwohl ich die RT mit den Pidgeons übergangsweise zusammen gehalten habe, haben die RT die Krankheit nicht bekommen. Das sagt alles aus. Schaut Euch meine Tiere an, top gewachsen, farblich top und gesund.

Schöne da Euch meine Horde gut gefällt. Ich habe mir auch sehr viel Mühe mit der Aufzucht gegeben, was sie mir bis heute mit ihren Verhalten danken.

Gruß Marco
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Multi » 17.02.2016 19:30

Hallo Marco,

was soll man da noch sagen? Vorbildlich wie du das durchgezogen hast und mit Erfolg. Gefällt mir sehr gut was du da hinbekommen hast.
So gut, das ich vorletzte Woche auch bei Piwo war und mir 10 RT in 7-9cm geholt habe. :dance

Schade nur das die Fische noch sehr scheu sind und man sie nicht so oft beobachten kann. War das bei dir auch so am Anfang?
Gruß

Raphael
Multi
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 59
Alter: 36
Registriert: 01.02.2015 19:17
Wohnort: Leverkusen

Re: 6 Neue nenne ich mein

Beitragvon Marco_HEF » 17.02.2016 19:58

Hallo Raphael,

schön das Du Dir auch 10 RT geholt hast. Die Piwo Linie ist einfach geil. Der dunkle Saum sieht klasse aus. Bitte berichte mal über Deine Aufzucht. Natürlich auch mit Bildern. Willst Du auch ohne Rinderherz füttern? Piwo ist super freundlich und hat klasse Tiere. Leider hat er seine Zuchtanlage umgebaut und verkleinert, vorher hat sie mir besser gefallen.

Meine Tiere haben von anfang an super gefressen. Selbst wenige Stunden nach dem Einsetzen haben sie alles verputzt. Schreckhaft waren sie etwas, ist ja auch logisch. Die hatten bei mir einen Transport von genau 200 km hinter sich. Nach 2 Wochen hat sich das aber gelegt. Durch die täglichen WW mit teilweise 100 % haben sie komplett auf der Seite gelegen. Selbst diesen Stress haben sie gut gemeistert. Ich erfreue mich jeden Tag an den Tieren. Ich bin super zufrieden.

Gruß Marco
Benutzeravatar
Marco_HEF
Forenmitglied
Forenmitglied
 
Beiträge: 784
Alter: 53
Bilder: 15
Registriert: 05.07.2012 22:10
Wohnort: 36179 Bebra

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste